Welche Aktien kaufen


Die Qualität einer Aktie lässt sich am besten im Chartverlauf ablesen. Niedrige Zinsen sind gleichbedeutend mit billigem Geld. Ob die Preiserholung bei Rohöl in eine echte Trendwende am Ölmarkt mündet, ist allerdings alles andere als sicher.

1. Gewinne sind rückläufig aber keine Verluste


Alle Artikel des Autors. Zukunft von Volkswagen entscheidet sich in China. Sentix-Konjunkturindex Deutschland auf tiefstem Stand seit Chinas Devisenschatz schrumpft - ist aber noch immer weltweit spitze. Die wichtigsten News von finanzen. Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Online Brokerage über finanzen. Zur klassischen Ansicht wechseln.

Kontakt - Impressum - Werben - Presse mehr anzeigen. Kontakt Impressum Werben Presse Sitemap. Wie bewerten Sie diese Seite? Problem mit dieser Seite? Für die aufgeführten Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden.

Aktienmärkte durchleben nur eine "kleine Panne" - der Aufschwung naht. Compagnie de Saint-Gobain Deutsche Bank AG Deutsche Telekom AG Rohstoffe — Volatiler Jahresauftakt. Darum ziehen die Ölpreise am Montag weiter an. Ölpreise bauen Gewinne aus. Regierung - Putschversuch in Gabun gescheitert. Altmaier fordert von USA konkurrenzfähige Flüssiggaspreise. Freundlicher Wochenauftakt dank nachlassender Zinsängste.

So performten Rohstoffe in der vergangenen Woche. Ölpreise steigen - Entspannung im Handelskonflikt stützt. In Kaifornien hat man eine Marihauna-Abgabestelle und einen Marihuana-Lieferdienst gekauft und in Washington wird derzeit eine Halle renoviert, in der ebenfalls nach dem Abschluss der Arbeiten unverzüglich mit der Marihuana-Produktion begonnen werden soll! Alle Betriebe sind mit gültigen Lizenzen ausgestattet — für Kanada hat man eine Lizenz beantragt.

Allerfeinste Technologie — komplett unterbewertet. Von Hochleistungskristallen, die jede Konkurrenz verblassen lassen bis zu brillenlosen 3D Displays! Möchten Sie über diese oder andere spektakuläre Unternehmen auf dem Laufenden bleiben, dann melden Sie sich auf bullvestorbb. Dieser Börsenbrief stellt nur die persönliche Meinung von Helmut Pollinger dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen.

Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Ein weiterer Interessenskonflikt ist auch dahingegeben, da die beschriebenen Unternehmen direkt oder indirekt auch Kunden der bullVestor Medien GmbH sind, waren oder in Zukunft sein werden. Durch gleichzeitige Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen verschiedener Börsenmedien kann der Kurs der besprochenen Aktien positiv als auch negativ beeinflusst werden.

Der Artikel unterliegt dem geistigen Eigentum des Autors bzw. Alle Informationen und Daten in den Veröffentlichungen stammen aus Quellen, die bullVestor zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält. Trotzdem übernehmen wir keine Gewähr für Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit der dargestellten Sachverhalte. Eine Investition in Wertpapiere, insbesondere mit geringer Liquidität sowie niedriger Börsenkapitalisierung, ist spekulativ und stellt ein sehr hohes Risiko dar.

Aufgrund des spekulativen Charakters der dargestellten Unternehmen, ist es durchaus möglich, dass bei Investitionen Kapitalminderungen, bis hin zum Totalverlust, eintreten können. Herausgeber und Mitarbeiter von bullVestor sind keine professionellen Investitionsberater. Aus vorangegangenen Kursgewinnen kann und darf nicht auf zukünftige Kursgewinne geschlossen werden.

Die Nutzung des Mediums ist nur für den privaten Eigenbedarf vorgesehen. Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig.

Marapharm Ventures — gestern gab es Beton!

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · Maine Council of Churches