Was ist der Beta-Faktor?

Der Beta-Faktor gibt als Kennzahl an, wie stark eine Aktie oder ein Finanzinstrument im Vergleich zum Gesamtmarkt schwankt. Ein Beta-Faktor von 1 bedeutet, dass die Aktie so stark steigt wie der Markt.

Artikel, die dich ebenfalls interessieren könnten: Jedenfalls für die meisten, die diesen Artikel nicht lesen.

Was hat es an der Börse mit den griechischen Buchstaben Alpha und Beta auf sich?

Der Beta-Faktor gibt als Kennzahl an, wie stark eine Aktie oder ein Finanzinstrument im Vergleich zum Gesamtmarkt schwankt. Ein Beta-Faktor von 1 bedeutet, dass die Aktie so stark steigt wie der Markt.

Und der unternehmenseigene Kontor in Amsterdam diente als Anlaufpunkt für Ein- sowie Umschreibungen und damit als erster Börsenplatz der Welt. Dazu werden im Rahmen eines Börsengangs Aktien ausgegeben, sodass interessierte Anleger sich am Produktivvermögen eines Unternehmens, also an Gebäuden, Maschinen oder Patenten, beteiligen können. Vereinfacht gesagt sind Aktien somit handelbare Unternehmensanteile.

Sofern das Unternehmen im Laufe des Geschäftsjahres Gewinne erzielen konnte, können Aktionäre hiervon in Form einer Dividende, einer Gewinnausschüttung, profitieren. Je nach Aktiengattung kann diese auch höher ausfallen. Denn Vorzugsaktien berechtigen beispielsweise zu einer höheren Erfolgsbeteiligung als Stammaktien, während letztere vor allem mit einem Stimmrecht ausgestattet sind und es damit ermöglichen, auf die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens einzuwirken.

Eine weitere Differenzierung wird zwischen Namensaktien und Inhaberaktien getroffen. Sie erlangen somit die Basis für Ihre erfolgreiche Börsen-Karriere. Herzlichst, Ihr Stefan Böhm. Digitales Gold oder Luftblase? Böhm in der Presse. Börsen-Lexikon Videos powered by Lars Erichsen. Was ist der Beta-Faktor? Das könnte Sie auch interessieren: Was ist das KGV? Was ist das KUV? Was ist Enterprise Value? Der Enterprise Value bezeichnet den Wert eines Unternehmens unabhängig davon, ob….

Es misst das mit einer Investition eingegangene Marktrisiko. Aktie oder eines Portfolios von der Gesamtmarktentwicklung beschreibt. Ein Wert über unter 1 bedeutet im Schnitt eine stärkere schwächere Bewegung des Fonds gegenüber der Benchmark.

Bewertung der Sicherheit en valuation of collateral He also provides a definition for volatility: Volatility is a measure of how much the price of an equity changes each day on average. Es gibt an, wie stark sich eine Aktie im Vergleich zum Gesamtmarkt bewegt.

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · Maine Council of Churches