Wesley Clark


Wie Sie weiter fortgeschritten und können ausreichend beurteilen, die allgemeine Wahrscheinlichkeit eines Handwerks arbeiten, können Sie gewährt werden einige Spielraum und verwechseln die Mengen von Zeit zu Zeit. Obwohl viele von ihnen als Werkzeuge zur Unterstützung des Händlers vermarktet werden, wurden einige von ihnen dazu bestimmt, die psychologischen Elemente des binären Optionshandels zu nutzen. In Wirklichkeit wäre es schwierig und höchst unwahrscheinlich , eine anhaltend perfekte Korrelation mit zwei Wertpapieren zu erzielen:

Brent Öl Futures Übersicht


Während diese Währungspaare für ihre hohen Korrelationstendenzen zu einer Ware aufmerksam sind, gibt es Zeiten, in denen die starke Korrelation nicht existiert und sich sogar für einige Zeit umkehren kann. Ein Waren - und Währungspaar, das ein Jahr sehr positiv korreliert, kann divergieren und im nächsten negativ korrelieren.

Händler, die in Korrelation Handel wagen, sollten sich bewusst sein, wenn eine Korrelation stark ist und wenn sie sich verlagert. Monitoring-Korrelationen können ganz einfach mit modernen Handelsplattformen durchgeführt werden.

Ein Korrelationsindikator kann verwendet werden, um die Echtzeit-Korrelation zwischen einer Ware und einem Währungspaar über einen gegebenen Zeitraum zu zeigen. Ein Trader kann wünschen, kleine Divergenzen zu erfassen, während die beiden Instrumente insgesamt hoch korreliert bleiben.

Wenn die Divergenz anhält und die Korrelation schwächer wird, muss ein Händler zurücktreten und verstehen, dass diese Korrelation in einer Periode der Verschlechterung sein kann, ist es Zeit, an die Seitenlinie zu treten oder ein anderes Handelskonzept zu ergreifen, um dem sich wandelnden Markt Rechnung zu tragen.

Wenn der Indikator unter einen bestimmten Schwellenwert fällt beispielsweise 0,50 , ist die Korrelation nicht stark und der Händler kann auf die Währung und die Ware warten, um die starke Korrelation wiederherzustellen. Divergenzen können für Handelssignale verwendet werden. Aber es sollte beachtet werden, dass Divergenzen für lange Zeiträume dauern können. Das Korrelationskennzeichen kann für den Zeitrahmen, in dem ein Trader gehandelt wird, angepasst werden.

Ein längerer Berechnungszeitraum glättet die Ergebnisse und ist für längerfristige Händler besser. Eine Verkürzung der Berechnungsperiode wird den Indikator verhärter machen, kann aber auch kurzfristige Signale liefern und den Korrelationshandel auf kleineren Zeitrahmen ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Divergenz: Während der genaue Ein - und Ausstieg vom Händler bestimmt wird und davon abhängt, ob er die Ware, die Währung oder beides handelt, sollte ein Trader bei der Eingabe und Beendigung von Korrelationstransaktionen einige Dinge beachten.

Sind die Währung und Rohstoff derzeit korreliert Wie über die Zeit schlägt ein Vermögenswert scheinen die anderen führen Ist der Preis divergiert Ist eine Anlageklasse höhere Höhen, zum Beispiel, während die andere Asset-Klasse nicht höhere Höhen zu machen, wenn das der Fall ist, warten Denn die beiden beginnen wieder zusammen zu ziehen.

Verwenden Sie ein Trendbestätigungstool. Wenn Divergenzen auftreten, warten Sie, bis ein Trend auftaucht oder Umkehrung , wo die Währung und Rohstoff-Trend in ihrer entsprechenden korreliert. Dies ist vergleichbar mit der Beobachtung von Divergenzen in dem Korrelationsindikator und dann ein Trading in einer Trendrichtung, während die Ware und die Währung neu ausrichten.

Die Ware, die Währung oder beide könnten gehandelt werden. Oft Zusammenbrüche brechen und können sogar für längere Zeiträume umzukehren. Händler müssen wachsam sein bei der Überwachung Korrelationen für Chancen. Nach Divergenzen kann das Warten auf die Rohstoff - und Devisenmärkte in ihren jeweiligen Trends ein starkes Signal sein - doch müssen die Händler akzeptieren, dass Divergenzen eine lange Zeit dauern können.

Beziehungen können sich im Laufe der Zeit ändern, da Länder die Exporte oder Importe verändern, was Korrelationen beeinträchtigt. Es ist auch wichtig, dass Händler bestimmen, wie sie Geschäfte machen, sei es in der Währung, in der Ware oder in beiden.

Korrelation Korrelation ist ein Begriff aus der linearen Regressionsanalyse, die die Stärke der Beziehung zwischen einer abhängigen Variablen und einer unabhängigen Variablen beschreibt. Im Mittelpunkt des Paarenhandels steht die Vorstellung, dass, wenn die beiden Aktien oder andere Instrumente ausreichend korreliert sind, eine Änderung des Korrelationskoeffizienten auf eine Paarung zurückzuführen ist, wodurch eine Gewinnchance entsteht.

Wenn die Korrelation vorübergehend abnimmt, bewegt sich der Lagerbestand A nach oben und der Lagerbestand B bewegt sich nach unten, um diese Divergenz auszuschöpfen, indem die Aktie A die überdurchschnittliche Emission unterbrochen wird und die Aktie B die unterdurchschnittliche Emission weitermacht.

Wenn die Aktien auf das statistische Mittel zurückgehen, kann der Händler profitieren. Bild erstellt mit TradeStation. Werte des Korrelationskoeffizientenbereichs von -1 bis 1, wobei: In Wirklichkeit wäre es schwierig und höchst unwahrscheinlich , eine anhaltend perfekte Korrelation mit zwei Wertpapieren zu erzielen: Korrelationen von 0,8 oder höher werden häufig als Benchmark für Paare Händler verwendet eine Korrelation kleiner als 0,5 wird allgemein als schwach bezeichnet.

Idealerweise ergibt sich eine gute Korrelation über mehrere Zeitrahmen. Wenn die beiden Instrumente zunächst nicht korreliert wurden, könnte jede Divergenz und nachfolgende Preiskonvergenz im Allgemeinen weniger bedeutungsvoll sein. Die gleiche Logik gilt für den Handel mit Paaren: Durch die Identifizierung korrelierter Wertpapiere können wir nach Perioden der Divergenz Ausschau halten, versuchen, herauszufinden, warum der Preis sich trennt und versuchen, durch Konvergenz zu profitieren.

Ein anderer Ansatz besteht darin, durch zusätzliche Divergenz Divergenzhandel zu profitieren. Hier werden wir uns auf Strategien konzentrieren, die versuchen, durch Konvergenz oder eine Reversion auf den Mittelwert bekannt als Konvergenzhandel zu profitieren. Aufgrund ähnlicher Marktrisiken stellen konkurrierende Unternehmen innerhalb desselben Sektors natürliche Potenzialpaare dar und sind ein guter Ausgangspunkt.

Beispiele für potentiell korrelierte Instrumente könnten Paare wie etwa: Wir können dies mithilfe eines Korrelationskoeffizienten oben beschrieben , die wie gut die beiden Wertpapiere miteinander verwandt sind zu messen. Die spezifischen Berechnungen hinter dem Korrelationskoeffizienten sind etwas kompliziert und fallen nicht in den Rahmen dieses Tutorials, aber Händler haben mehrere Optionen für die Bestimmung dieses Wertes: Abbildung 2 Excel kann verwendet werden, um einen Korrelationskoeffizienten für Paare zu berechnen.

Ähnlich wie der Korrelationskoeffizient werden die meisten Handelsplattformen mit einem technischen Indikator vielleicht benanntes Preisverhältnis oder Verbreitungsverhältnis ausgestattet, der auf ein Diagramm angewendet werden kann, um das Preisverhältnis von zwei Instrumenten darzustellen, was im Wesentlichen eine sichtbare und numerische Darstellung des Preises ermöglicht Eines Instruments geteilt durch den Preis des anderen: Die Standardabweichung berechnet als Quadratwurzel der Varianz ist ein statistisches Konzept, das veranschaulicht, wie ein bestimmter Satz von Preisen um einen Durchschnittswert geteilt oder verteilt wird.

Eine normale Wahrscheinlichkeitsverteilung kann verwendet werden, um die Wahrscheinlichkeit des Auftretens eines bestimmten Ergebnisses in der Normalverteilung zu berechnen: Wenn das Paar auf seinen durchschnittlichen Trend zurückkehrt, kann der Handel profitabel sein.

Federal Reserve Ansagen oder geopolitische Turbulenzen , sind Ereignisse, die Schwäche in Korrelation auslösen, im Allgemeinen auf Dinge beschränkt, die primär nur eines der Instrumente beeinflussen. NYSE oder Nasdaq über alle Unternehmensentwicklungen informieren, die die Handelsaktivität in diesem Bestand beeinflussen können, bevor sie die Ankündigung öffentlich machen. Beispiele für die Entwicklungen sind: Eine Pause dauert fünf Minuten, es sei denn, es gibt noch ein erhebliches Ungleichgewicht zwischen den Sicherheiten Kauf und Verkauf von Aufträgen nach diesem Zeitraum.

Die Preisbewegungen, die eine Pause auslösen, sind: Besonders wenn ein internes Ereignis unerwartet ist, kann der beteiligte Unternehmen Aktienkurs schnell und dramatisch Preisschwankungen erleben. Die Preisänderung kann je nach Ereignis sehr kurzfristig sein oder eine Trendänderung zur Folge haben. Binäre Optionen - Eine Einführung in den binären Optionenhandel Was genau sind binäre Optionen Binäre Optionen sind einfach ein Finanzinstrument, das einem Händler die Möglichkeit gibt, eine Option zu erwerben, die darauf basiert, wie der Handel die Bewegung eines Kurses eines Basiswerts versteht.

Es ist vergleichbar mit traditionelleren Vanille-Optionen, da es sich auch um eine Vereinbarung zwischen zwei Parteien von CALL oder PUT auf eine finanzielle Sicherheit zu einem bestimmten Preis oder innerhalb einer bestimmten Gültigkeitsdauer handelt. Wenn Sie den Trend eines zugrunde liegenden Vermögenswertes innerhalb der zugeteilten Zeit korrekt vorhersehen, wird die Option im Geld ausgelaufen. Wenn Sie den Trend eines zugrunde liegenden Vermögenswertes falsch antizipieren, wird die Option aus dem Geld auslaufen.

Der einfache Satz ist die Wurzel des Optionserfolgs. Im Kern beantworten Sie eine ja oder keine Frage. Wird der Preis eines zugrunde liegenden Vermögenswertes nach oben oder unten innerhalb einer zugeteilten Menge an Zeit gehen Wie kann ich binäre Optionen handeln Nach der Analyse eines bestimmten Vermögenswertes, zum Beispiel Öl, glauben Sie, dass der Ölpreis in einem vorgegebenen Zeitrahmen über 45 liegen wird.

Natürlich basiert Ihr Verständnis auf einer gründlichen Analyse des Ölpreises. Das Binäre Optionen Universum: Regulierungen, Finanznachrichten und Handelsstrategien Wie bei jedem Finanzinstrument sollten Sie Ihr Geld nie investieren, es sei denn, Sie können Sicher sein, dass der Broker, den Sie verwenden, eng geregelt ist - binäre Optionen sind nicht anders, und das ist eine gute Sache.

Natürlich hängt die Betonung der einzelnen Komponenten von der Zuständigkeit der Gerichtsbarkeit ab. Fast jedes Land als eigene Regulierungsbehörde, die lokale Märkte überwacht. Kanada hat mittlerweile keine föderale Regulierungsbehörde. Jede Provinz hat provinzielle Regulierungsbehörde. Nach der Registrierung bei einem reglementierten Broker, ist der nächste Schritt, um Ihr Verständnis der globalen Märkten zu bürsten.

Es klingt erschreckend, aber es ist wirklich nicht. Die meisten von uns folgen den Märkten bereits auf oberflächlichem Niveau. Es gibt viele tolle Informations-Sites, die ein bisschen mehr eingehende Blick auf was geschieht. Sie finden grundlegende grundlegende Nachrichten, z.

Die Bandit-Strategie ist wunderbar für antizipieren Volatilität in oder vor dem Markt zu bewegen. Die Strategie Mitarbeiter Bollinger Bands zu schätzen, ob ein Vermögenswert im Moment überkauft oder überverkauft ist nach seinem aktuellen Preis gegen vergangene Preisentwicklung. Bollinger-Banden zeigen Standardabweichungen eines Kursindexes durchschnittlich 20 Tage gleitender Durchschnitt gegenüber dem aktuellen Kurs.

Mit dieser Strategie müssen Sie auf den richtigen Moment warten, wenn sich der Kurs des Vermögenswertes der dritten Standardabweichung nähert. Es passiert nicht oft, aber mit dem richtigen Timing, können Sie die Vorteile der schnelllebigen Marktvolatilität nutzen. Ein Teil der Schönheit dieser Strategie ist ihre Einfachheit.

Wenn die Kurstrends die Linie nach unten oder nach oben trennen, erwerben Sie die entsprechende Option. Binäre Optionen vs Forex Viele Leute fragen mich: Sie können Ihr Portfolio nur verdoppeln, indem Sie den Schalter. Sie brauchen nicht einmal, um Währungspaare zu opfern, da fast alle wichtigen Binärplattformen Ihnen erlauben, die gehandelten Währungen zu handeln. Diese Assoziation wird vor allem wegen der kurzen Auslaufzeit - die so kurz wie 60 Sekunden sein kann.

Es gibt jedoch Unterschiede zum Glücksspiel. Ein Händler kann den Markt verfolgen und Strategien wie die oben genannten einsetzen, um ein besseres Verständnis davon zu erhalten, wie sich der Markt bewegen wird.

Oder gar nicht, wenn die Option aus dem Geld ausläuft. Eine binäre Option automatisch ausübt, dh der Optionsinhaber hat nicht die Wahl, den zugrunde liegenden Vermögenswert zu kaufen oder zu verkaufen. Während eine binäre Option hat besondere Merkmale und Bedingungen, wie bereits erwähnt. Umgekehrt sind Vanille-Optionen in der Regel geregelt und an wichtigen Börsen gehandelt. Zum Beispiel kann eine binäre Option Handelsplattform verlangen, dass der Investor eine Summe Geld einzahlen, um die Option zu erwerben.

Wenn die Option ausläuft out-of-the-money, was bedeutet, der Investor wählte den falschen Vorschlag, kann die Handelsplattform die gesamte Höhe der hinterlegten Geld ohne Rückerstattung zur Verfügung gestellt. Ein Investor ist bullisch und fühlt, dass die wirtschaftlichen Daten um 8: Der Anleger kauft eine binäre Call-Option für Wenn also die Futures nahe über 2.

Die psychologischen Aspekte des Handels von binären Optionen Der Handel von binären Optionen erfordert offensichtlich eine Strategie, die einen Vorteil hat und im Laufe der Zeit bewiesen werden kann, erfolgreich gegen die Auswahl von zufälligen höheren oder niedrigeren Optionen durchzuführen. Genauso wichtig ist jedoch die Art und Weise, wie ein Trader sich dem Handel psychologisch nähert.

Selbst die erfolgreichsten Investoren sagen, dass, um erfolgreich zu sein, ein Trader muss die psychologischen Aspekte des Handels binäre Optionen zu meistern. Zunächst kann dies scheinen, als ob es der einfach ein Fall der Exekutive in den Handel Entscheidungen zu investieren, oder nicht, in einer Handelsmöglichkeit. Allerdings gibt es weitere grundlegende Aspekte der Psychologie des Handels binäre Optionen, die auch berücksichtigen müssen, wenn die Optionen gekauft wurden.

Akzeptanz eines binären Optionen Verlierer Über die einfache Entscheidung, in eine Handelschance zu investieren, mit einer gewählten Methode oder Strategie, muss ein Trader zu prüfen, die Worst-Case-Szenario vor einem Verlust. Zum Glück, für binäre Optionen Trader, eine Kursbewegung in die entgegengesetzte Richtung erhöht nicht die Verluste, die auftreten und die bereits vor dem Kauf der Optionen vorbestimmt wurden.

Dies bedeutet im Wesentlichen, dass ein Trader sollte nicht so emotional an den Handel als watching ein Forex-Handel akkumulieren einen riesigen Verlust. Nichtsdestoweniger kann die Beobachtung von Preisbewegungen hoffnungslos in die entgegengesetzte Richtung vor dem Auslaufen des Geldes anfänglich ein deprimierendes Szenario für alle neuen Händler sein.

Die Versuchung, diesen Verlust mit einem ungeplanten Spiel zu kratzen, kurz nachdem die binären Optionen aus dem Geld auslaufen, ist eine klassische Antwort, die auch oft im Scheitern endet. Anstatt, es zu erlauben, Ihren emotionalen Zustand zu bestimmen, sollte ein Händler stattdessen den Verlust als eine von vielen nehmen, die alle Methoden, Aufbauten und Systeme ertragen werden.

Steigende darüber hinaus, zu wissen, dass die Methode oder das System verwendet wird, ist ein Gewinner auf längere Sicht, wird eine Händler-Fähigkeit, sowohl rational als auch profitabel Handel, obwohl dies oft leichter gesagt als getan. Jene Händler, die konsequent erfolgreich sind verstehen, dass das Verlieren wird häufiger, solange der Sieg kommt noch häufiger. Versuchungen, Broker-Tools verwenden Die meisten binären Optionen Handelsplattformen haben neue Werkzeuge für Händler über das traditionelle binäre Option-Format eingeführt.

Obwohl viele von ihnen als Werkzeuge zur Unterstützung des Händlers vermarktet werden, wurden einige von ihnen dazu bestimmt, die psychologischen Elemente des binären Optionshandels zu nutzen. Ein Beispiel hierfür ist das naheliegende, von vielen Plattformen angebotene Feature, bei dem binäre Optionshändler ihre Optionen entweder für einen Teilverlust des Gewinns auslaufen lassen.

Obwohl dies auf den ersten Blick ein sehr nützliches Instrument ist, schafft es ein psychologisches Dilemma für Händler, die profitable Positionen halten. Die frühzeitige Beendigung der Unsicherheit und die Furcht vor einem Verlust aus einer gewinnbringenden Position, aber gleichzeitig untergraben sowohl die Handelsstrategie des Händlers als auch die Profit-to-loss-Ratio im Laufe der Zeit.

Wenn alle Geschäfte abgeschlossen sind, bevor sie ihr vorgegebenes Gewinnziel erreichen, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Wert der Geldgeschäfte deutlich unter den Geldverlusten liegt. He was awarded another Legion of Merit for his "personal efforts" that were "instrumental in maintaining" the NTC, according to the citation. Clark pushed for technological advancement in the army to establish a digital network for military command, which he called the "digitization of the battlefield.

Clark was in command during three separate deployments of forces from Fort Hood for peacekeeping in Kuwait. Army regulations set a so-called "ticking clock" upon promotion to a three-star general, essentially requiring that Clark be promoted to another post within two years from his initial promotion or retire. Congress approved his promotion to full general in June , and General John M.

Shalikashvili signed the order. Clark said he was not the original nominee, but the first officer chosen "hadn't been accepted for some reason. A Washington Post story was published claiming Clark had made the visit despite a warning from the U. He said there had been no warning and no one had told him to cancel the visit, although two Congressmen called for his dismissal regardless.

Clark later said he regretted the exchange, [52] and the issue was ultimately resolved as President Clinton sent a letter defending Clark to the Congress and the controversy subsided. Clark was sent to Bosnia by Secretary of Defense William Perry to serve as the military advisor to a diplomatic negotiating team headed by assistant Secretary of State Richard Holbrooke. Holbrooke later described Clark's position as "complicated" because it presented him with future possibilities but "might put him into career-endangering conflicts with more senior officers.

Clark and Holbrooke attempted to crawl down the mountain, but were driven back by sniper fire. Once the fire ceased, Clark rappelled down the mountain to collect the bodies of two dead Americans left by Bosnian forces that had taken the remaining wounded to a nearby hospital.

Following funeral services in Washington, D. European Command in the summer of by President Clinton. The Army had already selected another general for the post. Because President Clinton and General Shalikashvili believed Clark was the best man for the post, he eventually received the nomination.

Shalikashvili noted he "had a very strong role in [Clark's] last two jobs. On September 22, , the United Nations Security Council introduced Resolution calling for an end to hostilities in Kosovo , and Richard Holbrooke again tried to negotiate a peace. Secretary of State Madeleine Albright tried to force Yugoslavia into allowing separation of Kosovo with the Rambouillet Agreement , which Yugoslavia refused. And if they tell me to bomb you, I'm going to bomb you good.

Clark started the bombings codenamed Operation Allied Force on March 24, , on orders to try to enforce U. Resolution following Yugoslavia's refusal of the Rambouillet Agreement.

However, critics note that Resolution was a call for cessation of hostilities and does not authorize any organization to take military action. Clark felt, however, that he was not being included enough in discussions with the National Command Authority , leading him to describe himself as "just a NATO officer who also reported to the United States".

Clark eventually secured an invitation to the summit, but was told by Cohen to say nothing about ground troops, and Clark agreed. Clark returned to SHAPE following the summit and briefed the press on the continued bombing operations. Clark later defended his remarks, saying this was a "complete misunderstanding of my statement and of the facts," and President Clinton agreed that Clark's remarks were misconstrued.

Regardless, Clark received a call the following evening from Chairman of the Joint Chiefs of Staff General Hugh Shelton , who said he had been told by Secretary Cohen to deliver a piece of guidance verbatim: No more briefings, period.

The operation had been organized against numerous Serbian targets, including "Target , the Federal Procurement and Supply Directorate Headquarters", although the intended target building was actually meters away from the targeted area. The embassy was located at this mistaken target, and three Chinese journalists were killed. Clark's intelligence officer called Clark taking full responsibility and offering to resign, but Clark declined, saying it was not the officer's fault.

Tenet would later explain in testimony before the United States House Permanent Select Committee on Intelligence on July 22, , that the targeting system used street addresses, which gave inaccurate positions for air bombings. He also said that the various databases of off-limit targets did not have the up-to-date address for the relatively new embassy location.

The bombing resulted in an estimated civilian deaths and wounded, as reported to the International Criminal Tribunal for the former Yugoslavia.

This all came to a head on October 5 in the so-called Bulldozer Revolution. The Democratic Opposition of Serbia won a majority in parliamentary elections that December. British forces were supposed to occupy Pristina International Airport, but a contingent of Russian troops arrived before they did and took control of the airport. The stand-off lasted two weeks. Russian forces continued to occupy the airport, until eventually an agreement was secured for them to be integrated into peace-keeping duties, while remaining outside of NATO command.

The refusal was criticized by some senior U. During hearings in the United States Senate , Senator John Warner suggested that the refusal might have been illegal, and that if it was legal, rules potentially should be changed. Clark received another call from General Shelton in July in which he was told that Secretary Cohen wanted Clark to leave his command in April , less than three years after he assumed the post.

Ralston was not going to be appointed Chairman of the Joint Chiefs of Staff due to an extramarital affair in his past, and the SACEUR position was said to be the last potential post for him.

Clark spent the remainder of his time as SACEUR overseeing peacekeeper forces and, without a new command to take, was forced into retirement from the military on May 2, Rumors persisted that Clark was forced out due to his contentious relationship with some in Washington, D. The Department of Defense said it was merely a "general rotation of American senior ranks". I'm not going to say whether I'm a Republican or a Democrat. I'll just say Wes won't get my vote.

Clark began a public speaking tour in the summer of and approached several former government officials for advice on work after life in government, including House Speaker Newt Gingrich , White House Chief of Staff Mack McLarty , and Richard Holbrooke. Clark took McLarty's advice to move back to Little Rock, Arkansas , and took a position with Stephens Inc, an investment firm headquartered there.

He took several other board positions at defense-related firms, and in March he amicably left Stephens Inc to found Wesley K. He also authored forewords for a series of military biographies and a series of editorials. Clark has said that he began to truly define his politics only after his military retirement and the presidential election , won by George W. Clark had a conversation with Condoleezza Rice in which she told him that the war in Kosovo would not have occurred under Bush.

Clark found such an admission unsettling, as he had been selected for the SACEUR position because he believed more in the interventionist policies of the Clinton administration. He said he would see it as a sign that things were "starting to go wrong" with American foreign policy under Bush.

He said the war was "never [about] WMD or regime change" and believes "the connection to the War on Terrorism was not shown.

Clark met with a group of wealthy New York Democrats including Alan Patricof to tell them he was considering running for the presidency in the election. Patricof, a supporter of Al Gore in , met with all the Democratic candidates but supported Clark in Eisenhower and Harry S. Truman , and was a registered independent voter throughout his military career.

Clark stated that he decided he was a Democrat because "I was pro-affirmative action, I was pro-choice, I was pro-education I realized I was either going to be the loneliest Republican in America or I was going to be a happy Democrat.

A different website, DraftClark They had presented him with emails in May from throughout the country asking him to run. One of DraftClark's founders, Brent Blackaby, said of the draft effort: We intend to do the same in by drafting General Clark. If he runs, he wins. In June , Clark said that he was "seriously consider[ing]" running for president in an appearance on Meet the Press. He acknowledged the influence of the Draft Clark movement, saying they "took an inconceivable idea and made it conceivable".

Clark's loyalty to the Democratic Party was questioned by some as soon as he entered the race. Senator Joe Lieberman called Clark's party choice a matter of "political convenience, not conviction. Seelye wrote that many believed Clark had chosen to be a Democrat in only because it was "the only party that did not have a nominee. Clark, coming from a non-political background, had no position papers to define his agenda for the public.

Once in the campaign, however, several volunteers established a network of connections with the media, and Clark began to explain his stances on a variety of issues.

He was, as he had told The Washington Post in October, pro-choice and pro-affirmative action. He backed environmental causes such as promising to reverse "scaled down rules" the Bush administration had applied to the Clean Air and Clean Water Acts and dealing with the potential effects of global warming by reducing greenhouse gas emissions from vehicles, livestock flatulence and other sources.

Some have speculated that Clark's inexperience at giving " soundbite " answers hurt him in the media during his primary campaign. Clark said, "At the time, I probably would have voted for it, but I think that's too simple a question," then "I don't know if I would have or not. I've said it both ways because when you get into this, what happens is you have to put yourself in a position—on balance, I probably would have voted for it. He was forced to continue to clarify his position and at the second primary debate he said, "I think it's really embarrassing that a group of candidates up here are working on changing the leadership in this country and can't get their own story straight I would have never voted for war.

The war was an unnecessary war, it was an elective war, and it's been a huge strategic mistake for this country. Another media incident started during the New Hampshire primary September 27, , when Clark was asked by space shuttle astronaut Jay C. Buckey what his vision for the space program was after the Space Shuttle Columbia disaster. Clark responded he was a great believer in the exploration of space but wanted a vision well beyond that of a new shuttle or space plane.

I'd like to know what's out there beyond the solar system. But I can't believe that in all of human history we'll never ever be able to go beyond the speed of light to reach where we want to go.

On 12 September the Federal Minister of the Interior, Wolfgang Sobotka, announced that due to faulty glue in the voting envelopes, the rerun of the second round was postponed until 4 December Media related to Presidential election in Austria, at Wikimedia Commons. From Wikipedia, the free encyclopedia. Redirected from Austrian presidential election, National Council The Presidium: Sobotka Bures Kitzmüller Parliamentary leaders: Brigitte Bierlein Vice President: Klagenfurt Lower Austria Governor: Sankt Pölten Salzburg Governor: Innsbruck Upper Austria Governor: Innsbruck Vienna Mayor and Governor: Michael Ludwig Vorarlberg Governor: Van der Bellen Results of the first round of the election by state left , district centre and municipality right: Alexander Van der Bellen.

Results of the second round of the election by state left , district centre and municipality right: Results of the re-run of the second round of the election by state left , district centre and municipality right: Opinion polling for the Austrian presidential election, Retrieved 5 April Retrieved 5 July Retrieved 25 April Retrieved 23 May Retrieved 1 July Bundesministerium für Inneres in German.

Retrieved 10 December Retrieved 4 December Retrieved 7 Feb Strache als blauer Hofburg-Kandidat "unwahrscheinlich" — Bundespräsident — derStandard.

Nahost-Expertin Kneissl lehnt Angebot ab". FPÖ setzt voll auf Gudenus". Van der Bellen nicht grüner Parteikandidat — news. El Awadalla bestätigt Kandidaturversuch".

Archived from the original on 2 February Retrieved 27 January Noch kein Kandidat fix zur Halbzeit". Irmgard Griss hat Unterstützungen geschafft". Einbringung der Wahlvorschläge Bundesministerium für Inneres, Archived from the original on 1 March Retrieved 20 March

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · Maine Council of Churches