Spider-Man 2


Und die Richter deswegen Anweisungen von oben erhalten?

Sie planen einen Umzug?


Da die Tentakel derart hoch entwickelt sind, dass sie über eine eigene Intelligenz verfügen, baute Octavius einen Unterbrecherchip ein, der ihm stets volle Kontrolle über die Tentakel verleiht. Diese verstärkt dadurch ihre Leistung und den magnetischen Effekt rasch und unkontrolliert. Peter verschwindet in einer Ecke des Labors und kann wenige Sekunden später als Spider-Man verhindern, dass Harry von einem Metallregal erschlagen wird.

Er versucht, die Stromversorgung lahmzulegen, damit die Fusion abgebrochen wird. Seine Frau Rosie wird kurz vorher von den Glassplittern einer zerbrechenden Fensterscheibe getötet.

Er ist wütend auf Octavius und auch Spider-Man, dem er seine Rettung nicht dankt. Octavius — inzwischen ohnmächtig — wird für eine Notoperation vorbereitet. Als die Ärzte den Entschluss fassen, die Tentakel mit Hilfe von Motorsägen abzuschneiden, entwickeln diese ein Eigenleben und ermorden die anwesenden Ärzte und Krankenschwestern.

Erst nach diesem Attentat erwacht Octavius aus seiner Ohnmacht und flieht vor Angst aus dem Krankenhaus. Er zieht sich in ein verlassenes Dock am New Yorker Hafen zurück. Dort trauert er um seine Frau und seinem missglückten Lebenstraum. Die Tentakel sind ihm unheimlich, da sie seit dem Ausfall des Chips Einfluss auf ihn nehmen können. Sie überzeugen ihn jedoch, den Fusionsversuch zu wiederholen. Das dafür nötige Geld soll durch einen Banküberfall beschafft werden. Peter und seine Tante sind in der Bank anwesend, um die Versteigerung ihres Hauses abzuwenden, während Octavius dort den Tresor aufbricht.

Peter verlässt die ängstliche Tante May, um sich umzuziehen und Octavius aufzuhalten. Dieser schleudert Geldsäcke nach Peter und wieder versagen dessen Netz-Drüsen. Doc Ock verschwindet dabei ungehindert.

Jonah Jameson, öffentlichkeitswirksam ihre Verlobung bekannt geben. Peter ist am Boden zerstört und schwingt sich traurig als Spider-Man durch die Stadt, wo alsbald seine Spinnenkräfte erneut aussetzen und er abstürzt.

Durch ein Gespräch mit seinem Arzt erkennt er, dass es seine Superhelden-Identität ist, die ihn daran hindert, ein glückliches Leben zu führen. Sein Unglück beeinträchtigt auch seine Kräfte. In einer Traumvision mit seinem Onkel Ben entscheidet er sich gegen seine Berufung und wirft sein Kostüm noch in der gleichen Nacht in eine Mülltonne. Peter ist in den nächsten Tagen glücklich unterwegs, sein Leben normalisiert sich, seine Leistungen in der Universität werden besser und er besucht endlich Mary Janes Stück.

Diese freut sich sehr und Peter versucht sie davon zu überzeugen, ihm noch eine Chance zu geben. Mary Jane lehnt ab. Bei einem Besuch bei May beichtet er dieser endlich, dass er sich für den Tod von Ben verantwortlich fühlt, als er dessen Mörder nicht aufgehalten hat Spider-Man Film. Sichtlich erschüttert wendet sich May ab. Unterdessen hat Octavius die Ausrüstung zusammengestellt, um sein Experiment erneut durchzuführen, es fehlt nur noch das wertvolle Tritium.

Er stattet daher Harry Osborn einen Besuch ab, mit dem er eine Vereinbarung trifft: Dieser Zwischenfall und weitere Begegnungen sowie die Versöhnung mit May lassen ihn erneut über seine Berufung nachdenken.

Kurz bevor ihre Lippen zueinander finden, wird Peter von seinem Spinnensinn vor einem Auto gewarnt, welches im nächsten Moment durch die Fensterscheibe fliegt. Um sicherzugehen, dass Peter seinen Auftrag ausführt, entführt er Mary Jane.

Als diese von Octavius beschädigt wird, kann Spider-Man in letzter Sekunde verhindern, dass sie am Streckenende von den Hochschienen stürzt. Aufgrund der Anstrengung wird er bewusstlos, die Passagiere kümmern sich jedoch um ihn. Doc Ock fordert diese auf, Spider-Man herauszugeben, doch sie stellen sich schützend vor ihn. Er lässt den verwirrten Harry zurück und macht sich auf den Weg zum Hafen, wo Dr. Octavius schon seine Maschine eingeschaltet hat.

Dort befindet sich auch Mary Jane, mit Ketten an eine Säule gefesselt. Peter möchte die Maschine abschalten, bevor es zu spät ist. Doch Octavius, der inzwischen die Kontrolle über seine Tentakel zurückerlangt hat, beharrt darauf, sein Werk selbst zu zerstören, indem er sich mit der Maschine im Fluss versenkt, und dabei ums Leben kommt.

Mary Jane hat endlich herausgefunden, wer Spider-Man ist. Peter erklärt, dass er nicht mit ihr zusammen sein könne, da für sie seine Art von Leben auf Dauer zu gefährlich sei.

Die Szene endet somit mit einer Aussicht auf Spider-Man 3. Peter ist erleichtert und küsst sie. Mary Jane sieht ihm nachdenklich nach. Es handelt sich bei dieser Person um den Regisseur Sam Raimi. Das ist eine Anspielung auf den obersten Zauberer Doctor Strange. Ähnlich wie Spider-Man wird Spider-Man 2 mit einem sehr aufwändig gestalteten Vorspann eröffnet, in dem anhand von 15 Comicbildern die Handlung des ersten Films zusammengefasst wird.

Die Zeichnungen stammen von Alex Ross und wurden bis zum Dies ist in der Regel bei HartzEmpfängern der Fall. Bei einem einzusetzenden Einkommen von mindestens 20 Euro wird eine Rückzahlung in Raten vereinbart. Meine kurze Frage an Sie lautet: Ist die PKH auch dann zu zahlen, wenn das Gerichtsverfahren gewonnen und im Urteil der Angeklagte genannt wird, der die Gesamtkosten des Verfahrens zu tragen hat?

Es handelt sich um ein Versäumnisurteil des LG, weil durch schuldhaftes Verhalten meines Rechtsanwalts, der durch die RAK abgemahnt wurde, ist mehr als ein Jahr verloren gegangen. Bisher wegen zu geringem Einkommen keine Raten zurück gezahlt. Nun Einkommen gestiegen und Rückzahlung soll beginnen. Oder nur bis die 48 Monate nach Verfahrensabschluss rum sind? Sehen sie es auch so, wie es in folgendem Kommentar aus einem anderen Forum geschildert ist? Eine höchstrichterliche Rechtsprechung scheint zu fehlen.

Die Mehrheit der Kommentare vgl. Nullmonat eine Rate nach dem aktuellen Einkommensstand festgesetzt werden könnte. So kann es bis zum Ende der Rückzahlung tatsächlich bis zu acht Jahre dauern, sollte die Überprüfung kurz vor Ende des Ablaufs der ersten vier Jahre stattfinden.

Hallo , ich würde gerne wissen wie oft meine wirtschaftlichen Verhältnisse überprüft werden können. Ich möchte gerne wissen, kann ich nochmal vor Ablauf der 4 Jahre überprüft werden oder darf die Überprüfung nur einmal jährlich sein? Bin ich im März wirklich befreit von jeglichen Überprüfungen? Unseres Kenntnisstandes nach ist eine Überprüfung jederzeit möglich, insofern das Gericht davon ausgeht, dass sich die wirtschaftlichen Verhältnisse wesentlich verbessert haben.

Ich hatte es von meinem Anwalt so verstanden, dass ab dem Zeitpunkt die 4 Jahre gerechnet werden, ab dem die PKH bewilligt wird. Nach Ablauf dieser 4 Jahre, auch wenn die Scheidung erst 3 Jahre später erfolgte, darf ich dann wieder mehr verdienen? Vielen Dank für eine kurze Erklärung. Hallo, ich beziehe seit Jetzt erhielt ich die Aufforderung, erneut meine finanziellen Verhaeltnisse anzugeben und zu dokumentieren.

Muss ich das Pflegegeld unter Frage E angeben? Und falls ja, wird es als Einkommen gewertet? Danke fuer eine Antwort! Es sollte angegeben werden, darf jedoch nicht als Einkommen angerechnet werden. Bei uns gab es zwei Verfahren zudem mir Prozent pkh zugesagt wurde.

Jetzt kam in 11 und 12 jeweils die Prüfung. Die erste wurde abgelegt bei der 2. Mit identischen zahlen muss ich zahlen. Es steht aber weder ein Gesamtwert noch eine Laufzeit über die Ratenzahlung im Bescheid. Abgesehen von meinem Unverständnis darüber, dass es zwei Ergebnisse gibt, möchte ich gerne wissen, wie lange ich zahlen muss. Fangen die 48 Monate jetzt neu an und was ist, wenn z. Teile des Unterhalts für mich wegfallen, ist die Rate dann trotzdem festgesetzt?

Muss ich dann einen Fremdkredit aufnehmen? Ich habe nicht einmal einen Partner, ist schon krass dass die Grenzen bei alleinerziehenden so winzig ist zumal die Gebühren an OGS und Co ja auch getragen werden müssen, damit ich arbeiten und uns überhaupt versorgen kann….

Kann man die Rate anfechten? Vielen Dank für eine Auskunft diesbezüglich. Verändern sich Ihre wirtschaftlichen Verhältnisse während dieser Zeit, ist dies dem Gericht mitzuteilen. Sollten Sie also über weniger Einkommen verfügen, sollten die Raten entsprechend angepasst werden. Da wir an dieser Stelle keine kostenlose Rechtsberatung anbieten dürfen, müssen wir Sie bezüglich des weiteren Vorgehens an einen Anwalt verweisen.

Hallo bin seit Januar geschieden und habe nach 2jahren Bescheid bekommen alles dar zu legen und jetzt nach 8Jahren schon wieder. Genaue Angaben hierzu kann ein Anwalt machen. Hallo, meiner 15jährigen Tochter ist Verfahrenkostenhilfe bewilligt worden.

Ihr Vater klagt auf Unterhaltsherabsetzung auf Null; das Verfahren ist noch nicht abgeschlossen. Meine Tochter bekommt Kindergeld und Unterhaltsvorschuss. Ich musste gleichzeitig auch mein Einkommen und mein Vermögen angeben und so wie ich das verstanden habe, zählt das auch irgendwie. Aber die Verfahrenskostenbewilligung benennt ausdrücklich meine Tochter und nicht mich.

Ich verstehe das insgesamt noch nicht von der Logik her: Inwiefern muss ich jetzt auch Änderungen meines Einkommens z. Oder muss das nur meine Tochter? Gilt dieser neue Vermögensfreibetrag von Euro auch für sie oder nur für mich oder für uns beide zusammen?

Danke für jede Hilfe! Die PKH wird dann nicht gewährt, wenn aufgrund einer gesetzlichen Unterhaltspflicht jemand anderes für die Kosten aufkommen muss. Hierzu gehören auch die Eltern. Aus diesem Grund wird auch nach Ihrem Einkommen gefragt. Hallo… Situation bei mir ist diese…. Deweiteren haben wir seit über 1 Jahre meine Nichte als Pflegekind bei uns…muss ich das Pflegegeld als Einkommen mit angeben??? Einkünfte aus der Pflege von Pflegekindern werden nicht in voller Höhe berücksichtigt Az.: Hallo, ich habe vier gerichtliche Sachen in den letzten Jahren gehabt, bei denen jetzt in allen die pkh zurückgefordert wird.

Können alle pkh Rückforderungen auf einmal gefordert werden? Ich kann das nicht stemmen, zumal andere finanzielle Belastungen da sind. Nur wenn Ihr einzusetzendes Einkommen hoch genug ist, kann eine Rückzahlung gefordert werden. Ich habe vor knapp 2 Jahre ein Prozess gegen meinen Arbeitgeber gehabt. Da ich nicht genügent Verdient habe nahm ich die Hilfe in anspruch, und dachte damit hat sich die Sache.

Jetzt knapp 2 Jahre später bin ich mit meiner Ausbildung fertig und bekomme vom Arbeitsgericht wieder einen Brief mit denn Kosten der PKH und der Gerichtsverhandlung, die ich erneut ausfüllen soll. Da sich aber auch jetzt mein Gehalt verändert hat, ist meine frage muss ich jetzt auch denn gesammten Betrag zurückzahlen? Und warum kommt der Brief knapp zwei Jahre nach der Gerichtsverhandlung? Tun Sie dies nicht, müssen Sie im schlimmsten Falle alle Kosten allein tragen.

Verbessern sich diese, kann es dazu kommen, dass Sie einen Teil oder sogar die gesamten Kosten zurückzahlen müssen. Im Jahr wurde ich geschieden und jetzt im Januar habe ich den Beschluss des Gerichtes wegen Güterrecht bekommen. Ich habe nichts bekommen und die Kosten vom Gericht sind sehr hoch. Im Jahr habe ich geheiratet. Inzwischen arbeite ich und bekomme Euro Netto im Monat.

Mein Mann bekommt Euro Netto im Monat. Ich bezahle einen Kredit ab. Im Monat sind es Euro monatlich. Aus diesem Grund können wir keine pauschalen Angaben machen.

Diese habe ich für meine Scheidung bekommen und musste bislang auch noch nichts bezahlen. Nun ist es aber so, dass ich wieder verheiratet bin. In wie weit zählt das Einkommen meines jetzigen Mannes? Wir haben ein Haus gekauft, dementsprechend hohen Kredit aufgenommen…. Ich habe auch erst durch diese Seite erfahren, dass man Änderungen mitteilen muss…. Als Alleinerziehende habe ich immer so wenig verdient, dass ich Hartz 4 bezogen habe…. Also hat sich mein Einkommen kaum geändert…. Vielen Dank für eure Antwort!

Sind die Fahrtkosten zur Schule abrechnungsfähig? Ein Schuldnerberatungstermin ist erst in 4 Monaten möglich. Wenn mich jetzt mit den Gläubigern auseinander setzte und anfange die Schulden zu begleichen, kann ich das von meinem Einkommen abziehen? Mir geht es mehr darum, ob ich die alten Schulden der PHK vorziehen darf. Fahrten zur Arbeit können als Abzüge geltend gemacht werden. Wie es sich mit den Fahrten zur Schule verhält, entzieht sich unserer Kenntnis, weshalb wir Sie hierbei an das Gericht verweisen müssen.

Zahlen Sie Schulden ab, sollten Sie diese als sonstige Zahlungsverpflichtungen angeben können. Geht das, obwohl man Prozesskostenhilfe erhalten hat und diese aufgrund von zu wenig Einkommen nicht zurück zahlt?

Nun stellt sich die Frage, mit welchem Geld der Hauskauf finanziert wurde. Gehörte es zu dem Vermögen ihrer Exfrau, wäre davon auszugehen, dass dies in der Regel zunächst zur Begleichung der PKH verwendet werden müsste.

Genaue Angaben können wir aus der Ferne jedoch nur schwer treffen. Im Mai steht durch das Arbeitsgericht eine erneute Überprüfung der Einkommens- und Vermögensverhältnisse an. Wird sich die Rückerstattung der Betriebsnebenkosten negativ auf die Überprüfung auswirken? Genaue Angaben erhalten Sie beim zuständigen Insolvenzgericht oder bei einem Anwalt. Damals habe ich Prozesskostenbeihilfe bekommen und mir wurde somit alles gezahlt. Nun habe ich ein Schreiben vom Gericht erhalten ich soll mein Einkommen nachweisen.

Ich bin nun Vollzeit berufstätig und erhalte natürlich den Mindestlohn. Muss ich nun alle Kosten zurück zahlen oder nur einen Regelsatz? Was erwartet mich nun? Mehr dazu erfahren Sie auf https: Ich habe heute vom Gericht eine Prüfung erhalten. Ich habe damals bis heute ALG 2 bezogen. Muss man als ALG 2 Empfänger auch alles zurückzahlen wenn innerhalb der 4 Jahren sich etwas wesentlich verändert?

Ich habe das nicht gemeldet weil es sich in meinen Augen um keine wesentliche Veränderung handelt. Wann eine Rückzahlung erfolgt und wie die Berechnung funktioniert, erfahren Sie auf https: Wie bekomme ich jetzt die PKH zurück? Haben Sie durch das Verfahren Geld vom Prozessgegner erhalten, müssen Sie dies dazu verwenden, um nachträglich zu den Prozesskosten beizutragen.

Wird der verdienst des sohnes der selbsversorger ist und zur meisterschule geht mit angerechnet? Er wohnt zwar mit im selben haus was wir mit restschulden geerbt haben,will aber mir gegenüber keine Auskünfte über seine Finanzen machen..

Der ältere selbstverdiener möchte keine angaben mir gegenüber machen.. Ich habe auch nicht verstanden wann die zahlung beginnt…ab dem ersten tag des abschlusses rückwirkend oder ab nach der verechnung nachfolgend 48 monate?? Entscheidend für den Start der 48 Monate, in welcher eine Rückzahlung gefordert werden kann, ist der rechtkräftige Verfahrensabschluss bzw. Letztendlich ist es nichts anderes als Geldanleihe vom Staat um einen Gerichtsprozess zu ermöglichen.

Es ist reine Augenwischerei. Arbeitnehmer die gut glaubten einen Rechtsschutz niemals gebrauchen zu müssen werden ihr blaues Wunder erleben. Summa summarum, ein Arbeitnehmer selbst nach gewonnenem Prozess hat hinterher mehr Geld abzuzahlen als er gewonnen hat eigene Anwaltskosten inkl. Es sei denn, er lässt sich 4 Jahre lang zum Sozi und Penner degradieren, und macht nix. Im Arbeitsrechtlichen Streit wird dem Arbeitnehmer nichts geholfen. Der Arbeitgeber hat aber nichts zu verlieren.

Verliert er vor Gericht, muss er das Zahlen was er ohnehin bezahlt haben müsste, kommt keine Klage, hat er die Leistung geschenkt bekommen. Arbeitnehmer die sich kaum ein ARechtschutz leisten können, sind wie so oft Verlierer in diesem Land. Hallo, wenn ich die Rückerstattung leiste und sich mein Vermögen verändert in welche Richtung auch immer, werden dann ab dem Zeitpunkt der Neuberechnung wieder 48 Monate fällig? Bezüglich Ihrer zweiten Frage müssen wir Sie an das zuständige Gericht verweisen, welches den Bescheid ausgestellt hat.

Hallo, ich muss die Prozesskosten in voller höhe zurückerstatten, weil ich dem Gericht meine neuen Einkommensverhältnisse nicht offengelegt habe. Eine Beschwerde ist daher nicht sinnvoll. Kann ich das Gericht trotzdem um eine Ratenzahlung bitten oder muss ich das bei der Staatskasse machen? Der Prozess ist im Dezember rechtskräftig abgeschlossen worden.

Ich beziehe seit Erwerbsunfähigkeitsrente. Das Amtsgericht hat mich bereits dreimal!!! Nun befürchte ich, dass durch die allgemeine Rentenerhöhung, die im Juli ansteht, vielleicht noch einmal in diesem Jahr bis Dezember eine Überprüfung erfolgt. Die Erhöhung würde sich bei mir auf ca.

Kann es also sein, dass nur allein aufgrund der Rentenerhöhung einer Nachzahlung angeordnet wird oder bleibt dieser Betrag unberücksichtigt, da sich ja auch die allgemeinen Lebenshaltungskosten jedes Jahr erhöhen.

Vielen Dank im Voraus und ein schönes Osterfest! Bei meiner Tochter wurde ein Studienkredit, den sie zur Bestreitung ihres Lebensunterhalts braucht, bei der Nachüberprüfung als Einkommen angerechnet. Wie ist Ihre Auffassung dazu? Auch eventuell gezahltes BAföG gehört beispielsweise zum Einkommen.

Wenn wir jetzt heiraten, muss dann die PKH zurück gezahlt werden? Ändert sich dieses nicht wesentlich, sollte keine Rückzahlung zu erwarten sein. Das Einkommen eines Ehegatten wird nicht angerechnet. Hallo, ich finde leider nichts dazu, wie die Mitteilung der Änderung der wirtschaftlichen Verhältnisse an das Gericht zu erfolgen hat. Reicht eine E-Mail oder muss ich dies per Brief oder bereits ausgefülltem Formular mitteilen?

Am geläufigsten ist in der Regel die persönliche Meldung oder das Versenden eines Briefs. Es kann jedoch dazu kommen, dass das Gericht Sie dazu auffordert, das Antragsformular neu auszufüllen.

Hallo, mein Ex hat VKH bekommen. Jetzt hat sich sein Finanzieller Spielraum positiv für ihn verändert und er teilt diese Veränderung dem Gericht nicht mit. Darf ich dem Gericht einen Hinweis zukommen lassen? Danke für eine Antwort. Die Rechtsbehelfsbelehrung bezieht sich ja nur auf eine fehlerhafte Festsetzung des Verfahrenswertes. Wenn dieser aber korrekt ist und nur der Anwalt falsch rechnet, muss es doch für den PKH-Ratenzahler auch Rechtsmittel geben. Für eine Antwort wäre ich Ihnen dankbar.

Hallo, und Danke schon in voraus für die Antwort. Muss ich die Abrechnungen von meinem aktuellen Ehemann auch vorzeigen?

Habe gelesen das Einkommen eines Ehegatten wird nicht angerechnet. Muss man es trotzdem angeben? Ich hab mal eine Frage zur Mobats-Frist: Abgeschlossenes Scheidungsverfahren, rechtskräftiger Beschluss lt. Wann darf letztmalig die Einkommensüberprüfung angeordnet werden? Nun verdiene ich zwar Geld aber es ist nur ein Teilzeitjob und ich verdiene soviel wie ich damals ALG bekommen habe.

Ich bin aber mittlerweile verheiratet und habe Sorge das mein Mann nun mit berechnet wird. Wir haben kaum Geld und ich will ihn da nicht mit rein ziehen.

Hallo, muss man erstattete Anwalskosten zurückbezahlen,wenn man nach der Scheidung Frührente bezieht? Liegt Ihr einzusetzendes Einkommen bei mindestens 20 Euro, wird eine Rückzahlung in Raten vereinbart. Hallo, Ich habe meine Eltern auf Unterhalt fast 2 Jahre lang verklagt. In dieser Zeit hab ich PKH bekommen.

Jetzt 2 Jahre später arbeite ich inzwischen. Muss ich damit rechnen das ich die Kosten für das Verfahren je wieder zurück zahlen muss? Vielen Dank für Ihre Antwort. Eine Rückzahlung ist nötig, wenn Ihr einzusetzendes Einkommen bei mehr als 20 Euro liegt.

Näheres dazu erfahren Sie im oben stehenden Text. Eine letzte Überprüfung meiner Einkommenssituation wurde im Januar diesen Jahres vorgenommen, festgesetzt wurde, dass ich weiterhin nichts zurückzahlen muss. Bekomme ich vom Gericht einen offiziellen Brief, dass das Verfahren abgeschlossen ist oder läuft es einfach aus?

Nun habe ich fast alles an Geld wieder bekommen. An wen muss ich mich wenden, um das Geld endlich zu bekommen? Den Rest hab ich schon vor bestimmt 2 Jahren erhalten. Ihr Anwalt kann Sie darüber informieren. Kann dieser aufgehoben werden, wenn sich meine wirtschaftliche Lage verbessert z.

Weiterhin habe ich einen GdB von Der GdB wurde nicht berücksichtigt. Meiner Meinung nach darf zwar das Kindergeld, jedoch nicht der Unterhalt hinzugerechnet werden. Seh ich das falsch? Unseres Kenntnisstandes nach können weitere Freibeträge für Menschen mit besonderen Belastungen, hierzu gehören auch körperliche Behinderungen, angesetzt werden.

Ich habe auch Gerichtskostenbeihilfe bei meiner Scheidung beantragt wurde auch genehmigt jetzt hat meine Ex wieder geheiratet und muss jetzt auch die Kosten zurück zählen.

Hallo, habe heute erfahren das ich noch Prozesskosten aus den Jahren , und bezahlen soll. Ich habe bis heute keine Aufforderung erhalten um meine wirtschaftlichen Verhältnisse darzulegen. Muss ich die PK noch bezahlen oder sind diese verjährt? Ein Anwalt kann Sie dazu beraten, ob Sie zahlen müssen und wie weiter vorzugehen ist.

Ich habe innerhalb eines Jahres ein Geldvermögen von Diese möchte ich nun anzeigen. Kann durch diese Verbesserung die PKH gänzlich aufgehoben werden, und muss ich den verbleibenden Betrag komplett zurückzahlen? Können aufgrund die durch den ermittelten Streitwert festgesetzten Anwalts- und Gerichtskosten wieder rückgängig gemacht werden, wenn sich meine wirtschaftliche Situation wie beschrieben deutlich verbessert hat oder ist an dem Betrag für Anwalts- und Gerichtskosten nichts mehr zu rütteln?

Unseres Kenntnisstandes nach bleiben die bislang geforderten Kosten in ihrer Höhe bestehen. Seit dem muss ich jedes Jahr die Erklärung zu meinen Verhätnissen einsenden. Seit zwei Monaten wurde bei mir Pflegegrad 2 festgestellt. Was ist mit dem damit verbundenen Pflegegeld?

Muss Dieses angegeben werden und wenn ja wo muss ich das eintragen? Vielen Dank für Eure Hilfe! Trotzdem sollten Sie diese Summe angeben. Weitere Informationen erhalten Sie beim zuständigen Gericht.

Ich wurde jetzt nach zwei Jahren erneut geprüft, ich muss die PKH nicht zurück zahlen. Werde ich dazu auch noch einmal geprüft? Wie würde es denn aussehen, wenn ich nächstes Jahr heiraten würde, müsste ich dann meinen Ehemann mit angeben und würde er mit in die Berechnung laufen? Als ich gemerkt habe, dass ich mir von meinen Freunden und Verwandten kein Geld mehr leihen kann, habe ich PKH beantragt und auch bekommen. Nun läuft das letzte Verfahren gegen meinen Ex, wegen Zugewinn. Er hat mir nun einfach Beide Ehepartner haben Anwälte für Ihre Scheidung.

Beide haben PKH bewilligt bekommen. Der Scheidungstermin steht auch schon vor Gericht fest. Jetzt sagen beide Nein zur Scheidung. Müssen dann all Kosten selber getragen werden? Beide Ehegatten sind Geringverdiener bzw. Hallo danke für den ausführlichen Artikel. Habe heute eben ein schreiben vom Arbeitgericht bekommen. Nach 2 Jahren wollen Sie jetzt Prüfen ob die Prozesskostenhilfe aufgehoben werden kann.

Dank dem Artikel bin ich jetzt bestens informiert. Hallo, mit wurde Verfahrenskostenhilfe ohne Ratenzahlung bewilligt. Ich wüsste gerne wenn ich wieder heirate bevor die 48 Monate um sind, wird dann das Einkommen meines neuen Mannes mit angerechnet?

Wir sind beide Erwerbstätig. Ich allerdings nur in Teilzeit. Hallo, Habe auch eine Frage: Mit ziemlich hohen Raten. Es steht auch was im Schreiben über Kostenschuld. Die beträgt nicht mal 1,5 Raten. Ist es die Kostenschuld die ich abzahlen soll? Nähere Informationen erhalten Sie beim zuständigen Gericht. Das Arbeitsgericht fordert nun die Prozesskosten und Anwaltskosten von mir zurück. Es sollen insgesamt über 1. Habe ich von mir aus gesehen die Möglichkeit zur Überprüfung der Anwaltskosten?

Für ein paar Briefe schreiben ist das nun mal sehr viel Geld. Können später noch weitere Gerichtskosten dazu kommen und in welcher Höhe ungefähr? Vor Prozessbeginn hatte ich fast ein Jahr keinerlei Einkommen und habe nur von ersparten Rücklagen gelebt, da niemand freiwillig zahlen wollte, kein Arbeitgeber, keine ARGE, keine Krankenkasse, kein Hartz 4.

Inzwischen bin ich arbeitslos und erhalte lediglich ALG 1. Inwiefern noch andere Kosten hinzukommen könnten, können wir nicht pauschal beantworten.

Bezahle seit gerichtskostenhilfe in raten von euro monatlich noch bis jan. Hatte bis vor kurzem einen Halbtagsjob. Nun arbeite ich wieder volltags. Werde das auch jetzt dem Gericht mitteilen. Muss ich jetzt nach jan. Der von uns beauftragte Anwalt forderte von uns vor Mandatsübernahme und Einreichung des PKH-Antrages aber trotzdem eine Anzahlung in der für die strittige Summe fälligen Anwaltsgebühren!

Er erklärte das damit, das ja noch nicht fest stünde, ob wir wirklich PKH. Seltsamerweise kann er sich heute daran nicht mehr erinnern und lehnt die Rückzahlung ab; er hätte ddiese mit der bewilligten PKH. Gibt es von Ihnen her eine Idee was jetzt zu tun wäre!?? Bei Problemen mit einem Anwalt hilft Ihnen die Schlichtungsstelle der zuständigen Rechtsanwaltskammer. Ist das denn rechtens? Die Unterhaltsleistungen sind jedoch hinsichtlich des Freibetrages für das Kind zu berücksichtigen.

Ich habe Prozesskostenhilfe vor mehr als einem Jahr bekommen. Ich habe eine Ratenzahlung bekommen. Da wir uns aber vor Gericht geeinigt haben, habe ich mein Geld zurück bekommen und musste nicht mehr zahlen.

Jetzt 1 Jahr später habe ich geheiratet und sie wollen das Gehalt meines Mannes wissen. Müssen wir das angeben? Muss ich dann alles nachwirkend bezahlen? Allerdings ist es für die Berechnung des Freibetrags, der für Ihren Ehegatten angesetzt wird, von Bedeutung. Hallo, ich bin gegen meiner Kündigung angegangen, damals bezog ich Prozesskostenhilfe.

Mein Einkommen hat sich seit Mai diesen Jahres durch Arbeitgeberwechsel verbessert. In dem Schreiben steht aber nicht wie hoch die Summe insgesamt ist. Ich habe damals ca. Habe heute das Schreiben im Briefkasten gehabt und nun riesen Sorge was da auf mich zukommt… bin alleinerziehende und alleinstehende Mama und trage leider finanziell hohe Zahlungen Schulden … Kann mir jemand eine grobe Auskunft geben was mich denn da so erwarten könnte???

So ein Streit kann doch keine Das zuständige Gericht sollte Ihnen Auskunft geben können. Nun kam die Überprüfung an sie. Warum muss sie jetzt dies zurückzahlen wovon ich stark ausgehe, da sie 1. Ich frage insofern, da der Kindsvater damals auch Harz IV bezog, für die Bedarfsgemeinschaft damals zu viel Geld erhielt, das Inkassobüro des Jobcenters von ihr als Volljährige das Geld zurück haben wollte, dies jedoch vom Gesetz her nicht möglich ist.

Ein Anwalt sollte die Unterlagen prüfen und kann Sie dann zu diesem speziellen Fall beraten.

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · Maine Council of Churches