Tourismus in Österreich


Politische Parteien in Thailand. Tonnen nimmt es den zweiten Platz ein. Die Medienfreiheit ist erheblich eingeschränkt. Democracy or Alternative Political Systems in Asia. Es sollen einige Aufträge von der UG weitergeführt werden […].

Navigationsmenü


Daraufhin folgt die Beurkundung, die Kontoeröffnung und die Anmeldung zum Handelsregister Im nächsten Schritt erhalten Sie alle relevanten Musterverträge, wie den Gesellschaftsvertrag, Arbeitsverträge und sonstige für das Geschäftsmodell relevante Verträge 8. In einer Abschlussberatung klären wir die restlichen offenen Fragen und passen die Rechtsdokumente ggf. Dann könnte die UG das richtige für Sie sein. Dadurch wird sichergestellt, dass er firmenrechtlich korrekt ist und die Eintragung der UG in das Handelsregister beschleunigt wird.

Auch dieses wird an Ihren persönlichen Fall angepasst. Wenn das Verhältnis zu Mitgesellschaftern mit der Zeit abkühlen sollte, könnten klare Verteilungs- und Zuständigkeitsregelungen davor schützen, die Situation zu verschlimmern. Neben dem Gesellschaftsvertrag werden die weiteren Gründungsunterlagen einer UG vorbereitet. Das sind zum Beispiel:. Zahlen Sie beim Termin die Stammeinlage ein. Von nun an entfällt Ihre private Haftung.

Unterlagen Beispiele zum Download: So können sie an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Auf die Entnahme in Form eines Gehalts durch einen Eigengeschäftsführer muss lediglich der individuelle Einkommenssteuersatz gezahlt. Dafür sollte der UG-Gesellschaftsvertrag sozialversicherungsfest gestaltet worden sein. Falls Sie Gewinne in der Gesellschaft belassen wollen — ein normaler Vorgang bei einem Start-UP — um sie in einem weiteren Geschäftsjahr zu investieren, müssen diese im Gegensatz zu einer Einzelfirma oder GbR nicht nach Ablauf des Jahrs der Gewinnerzielung mit der Einkommenssteuer versteuert werden.

In Kombination mit der faktischen Gewinnminderung durch das Geschäftsführergehalt bietet die UG einen steuerlichen Vorteil bei Gewinnrücklagen. Ist die UG nicht von der Kleinunternehmerregelung erfasst, so muss sie Umsatzsteuer erheben und abführen. Um steuerlich vorteilhaft am Betriebsgewinn einer UG teilhaben zu können, sollte eine Auszahlung als UG Geschäftsführergehalt erfolgen. Dadurch unterliegt die Entnahme lediglich der Einkommenssteuer.

Das Geschäftsführergehalt mindert den Betriebsgewinn der GmbH, wodurch die Gesamtsteuerbelastung nur gering ist. Der Gesellschaftsvertrag so gestaltet, dass eine sozialversicherungsfreie Auszahlung des Geschäftsführergehalts ermöglicht wird. Dazu beraten wir Sie gerne. Hierzu finden Sie auch eine Checkliste. Das Verfahren ist in der Regel sehr unkomliziert.

Im Grunde ist es nicht mehr als eine Anzeige des Gewerbes. Diese kann einfach per Post erfolgen. Die Kosten variieren von Kommune zu Kommune und betragen zwischen Euro.

Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Gewerbeschein. GmbH in Gründung geführt werden — mit der Folge, dass die Gesellschafter persönlich haften, weil noch keine Gründung erfolgt ist.

Im Normalfall herrscht in Deutschland Gewerbefreiheit. Dennoch bedürfen manche Tätigkeiten einer Erlaubnis oder Genehmigung. Das bedeutet, dass alle Buchungssätze doppelt erfasst und eine Bilanz sowie Jahresabschluss erstellt werden müssen.

Es empfiehlt sich die Buchführung einer UG an einen Fachmann abzugeben. Der Geschäftsführer sollte die Zahlen zwar beobachten, aber seinen Fokus auf dem operativen Tagesgeschäft haben. Er muss die geschäftlichen Vorfälle im Rahmen einer sog. Es müssen also für jeden Vorfall zwei buchhalterische Konten geführt werden, eins für Soll und eins für Haben. So kann der Vermögens- und Schuldenstand Ihrer Firma schnell eingesehen und überprüft werden. Dies sollte am besten auf täglicher Basis erfolgen, damit Geschäftsvorfälle nicht untergehen.

Die doppelte Buchführung kann bei fehlender Erfahrung zunächst kompliziert erscheinen. Es ist oftmals nicht notwendig, in diesem Bereich von kommerziellen Buchhaltungsservices Gebrauch zu machen. Vielmehr raten wir unseren Mandanten zumeist, sich diesen rudimentären Vorgang von einem Steuerberater erläutern zu lassen. Wir empfehlen dann, diese Aufgabe einem Steuerberater anzuvertrauen.

Sie sammeln und übersenden diesem Ihre monatlich anfallenden ein- und ausgehenden Rechnungen, Quittungen usw. Er erstellt für Sie eine lückenlose Buchführung. Zudem haftet er in diesem Fall — und zwar nicht nur für die Erfüllung Ihrer Buchführungspflichten, sondern auch die später wahrscheinlich von ihm zu erstellende Jahressteuererklärung. So müssen kleine Kapitalgesellschaften z. Er besteht aus der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung und dem Anhang.

Grundsätzlich ist es unternehmerisch-sinnvoll den Jahresabschluss an einen Dienstleister abzugeben. Da der Aufwand doch hoch und die Aufgabe zeitintensiv ist, befreit das Outsourcen zeitlich und minimiert die Fehleranfälligkeit. Die korrekter Erstellung fällt in den Aufgabenbereich des Geschäftsführers. Ein Jahresabschluss besteht grundsätzlich aus drei Elementen:. Die meisten neugegründeten Unternehmergesellschaften werden davon allerdings ausgenommen sein.

Liegt die Bilanzsumme unter Die Erstellung des Jahresabschlusses bedarf des Gesellschafterbeschlusses der Gesellschafterversammlung. Dafür müssen zwei der drei folgenden Eigenschaften vorhanden sein:.

Eine überwiegende Mehrzahl der UG-Neugründungen wird diese Merkmale nicht erfüllen und ist daher als Kleinstkapitalgesellschaft einzustufen.

In der Gewinn- und Verlustrechnung müssen beispielsweise nur noch acht Posten aufgeführt werden. Die kleine Kapitalgesellschaft bedarf hingegen schon einer Aufführung von 20 Posten.

Für die Erstellung des UG Jahresabschlusses empfehlen wir glasklar: Geben Sie den Prozess an einen Steuerberater ab. Letztendlich ersparen Sie sich einen enormen Aufwand und geben das Haftungsrisiko an einen Fachmann ab. Der Gesetzgeber reagierte damit auf die Forderungen deutscher Unternehmer zur Kreation einer haftungsbeschränkten Kapitalgesellschaft mit geringen Kapitalanforderungen als die GmbH. Die UG hat eine Ansparpflicht bis zu einer Höhe von Auch wenn das Stammkapital einer UG nur einen Euro beträgt, sollte lieber mit einem höheren Kapital gegründet werden.

Dieser offensichtliche Fehler sollte von Ihnen als Gründer vermieden werden. Sobald dies erfolgt ist, firmieren die Gesellschafter die UG durch einen sog.

Kapitalerhöhungsbeschluss zu einer GmbH um. Hierbei sollten Sie aber wissen, dass es zur Umwandlung in eine GmbH bereits ausreicht, Er handelt in ihrem Namen. Die Gesellschafterversammlung wird aus den Gesellschaftern bzw. Sie behandelt alle internen Angelegenheiten des Unternehmens. Vergleichsweise selten wird für die Unternehmergesellschaft ein Aufsichtsrat gebildet. Er dient der Kontrolle der Geschäftsführer. Davon gibt es bei einer UG genauso wie bei der GmbH drei: Geschäftsführer , Gesellschafterversammlung und ggf.

Der Geschäftsführer handelt für die UG bzw. Die Aufgabe des Geschäftsführers kann sowohl durch einen Gesellschafter, als auch durch einen Dritten, einen sog.

Der Geschäftsführer einer UG bzw. Ein Geschäftsführer muss zahlreiche Aufgaben erfüllen. Der Geschäftsführer haftet allerdings nicht nur der Gesellschaft gegenüber. Sollte einem Gründer beispielsweise wegen einer vorangegangener Straftat rechtlich unmöglich sein, eine UG oder GmbH als Alleingesellschafter-Geschäftsführer zu gründen, sollte dies im Vorfeld geklärt werden und zu einer anderen Rechtsform geraten werden.

Auf der Pflichtenseite müssen die Gesellschafter die Stammeinlage einbringen und in der Gesellschaft belassen und Verluste ausgleichen. Die Form der GmbH wird gerade deswegen so häufig gewählt, um einer persönlichen Haftung zu entgehen.

Es gibt dennoch einige Konstellationen, in denen es an das private Vermögen der Gesellschafter gehen kann. Der Gesellschafter haftet auch dann persönlich, wenn er die Gesellschaft bewusst so negativ beeinflusst, dass diese zahlungsunfähig wird.

Wie bei der Geschäftsführerhaftung liegt ein wesentlicher Beratungsschwerpunkt unserer Kanzlei bei der Beratung von Gründern zu den Gefahren, die der Gesellschafterstellung innewohnen.

Bei Anzeichen eines möglichen Kontrollverlustes sollte manchem Gründer zu einer anderen Gesellschaftsform geraten werden, insbesondere zu einer, die keine aufwändigen Buchführungspflichte n innehat. Lesen Sie hier mehr zu den Organen der UG: In der Gesellschaftversammlung bildet die Gesellschaft ihren Willen, den der Geschäftsführer auszuführen hat.

Die Anzahl der Stimmen orientiert sich an den Geschäftsanteilen. Normalerweise entscheidet die einfache Mehrheit , es sei denn, der Gesellschaftsvertrag trifft eine andere Bestimmung. Für gewöhnlich werden die Aufgaben der Gesellschafter in dem Gesellschaftsvertrag festgelegt.

Ein Aufsichtsrat muss bei kleineren und mittleren UGs bzw. GmbHs nicht notwendigerweise gebildet werden. Manchmal entscheiden sich die Gesellschafter aber für seine Einrichtung, um die Geschäftsführung zu kontrollieren. Unten sehen Sie eine Zusammenfassung des älteren und des aktuellen UG-Rechts, das und groben Reformen unterlag.

Nachfolgend stellen wir sie Ihnen vor: November in Kraft. Sollte ich diese bezahlen? Sollte ich darauf eingehen? Wie kann ich die Haftung für die Schulden dieser Gesellschaft vermeiden? Sie haben die Firmengründung eingeleitet und möchten mit Ihrer neugegründeten UG nun endlich die ersten Geschäftstätigkeiten aufnehmen? Unter gewissen Umständen ist dies schon vor der offiziellen Eintragung im Handelsregister möglich.

Dazu müssen folgende zwei Punkte beachtet werden:. Im Vergleich zum Einzelunternehmen bietet die UG den Vorteil, dass ein freier und kreativer Name gewählt werden kann, der im Einklang mit einer Marketing-Strategie steht. Dennoch unterliegt er rechtlichen Rahmenbedingungen, die erfüllt sein müssen, um eine Firmeneintragung zu ermöglichen:. Zudem ist es wichtig, dass das offizielle Kürzel angehängt wird. Faktisch wird jedoch eine höhere Summe dafür notwendig sein, um den Gründungsprozess finanzieren zu können.

Die Unternehmergesellschaft kann solange fortgeführt werden, bis das Betriebsvermögen Dann ist die Umwandlung in eine GmbH vorgesehen. KG ist eine Mischform der Unternehmergesellschaft und der Kommanditgesellschaft.

Sie vereint die Vorzüge beider Rechtsformen in einem juristischen Konstrukt. Anstelle des vollhaftenden Komplementärs tritt die UG, wodurch die volle Haftung auf die Kapitalgesellschaft abgelegt wird. Weiterhin haftet der Kommanditist lediglich in der Höhe seiner privaten Einlagesumme. KG keine eigene Rechtsform , sondern ein juristisches Konstrukt, dass auf der Grundlage mehrerer Urteile basiert.

Mittlerweile ist diese Unternehmensform fest etabliert. Attraktiv ist sie zudem deshalb, da stille Investoren steuerlich vorteilhaft beteiligt werden können. Anders als bei der UG in Reinform müssen sie dabei nicht als Geschäftsführer auftreten. Als Kommanditist können sie so beteiligt werden, dass Gewinnentnahmen lediglich mit einer Höhe des persönlichen Einkommenssteuersatzes versteuert werden müssen.

Für betriebliche Schulden haftet stets das Betriebsvermögen einer Unternehmergesellschaft. Liegt allerdings ein Fehlverhalten des Geschäftsführers vor, das in einer Pflichtverletzung mündet, ist der Geschäftsführer für sein Verhalten persönlich haftbar zu machen. Gründer und Inhaber einer Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt können der Sozialversicherungspflicht unterliegen, sofern seine Tätigkeit in der UG nicht als Selbstständigkeit anerkannt werden können.

Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn er als Geschäftsführer tätig ist, aber dennoch nur einen Minderheitsanteil der UG hält.

Durch die Aufnahme einer Sperrminorität kann allerdings die Sozialversicherungspflicht verhindert werden. Er muss sich ohne Sozialversicherungspflicht entweder gesetzlich oder privat versichern lassen. Dieser muss für die Aufnahme des Betriebs auf einem Geschäftskonto eingezahlt werden, das zunächst eröffnet werden muss. Wir haben mittlerweile zahlreiche UG-Gründungen begleitet. Folgende Punkte sollten beachtet werden, um eine Verzögerung zu verhindern:. Auch wenn der Wahl eines Firmennamens einer UG in der Regel freigestellt ist, unterliegt er rechtlichen Anforderungen.

Achten Sie darauf, dass Sie einen Firmennamen wählen, der weder irreführend, sondern unterscheidungskräftig ist. Eine korrekte Beschriftung des Firmenbriefkastens ist für eine beschleunigte Eintragung förderlich. Eine falsche Beschriftung führt dazu, dass Unterlagen nicht zugestellt werden können, was den Gesamtprozess wiederum unnötig verzögert. Eine Rücksendung der Unterlagen mündet in einer Verlängerung von einem Monat. Der Unternehmenszweck muss genau betitelt werden. Eine pauschale Beschreibung des Zweckes ist in der Regel nicht ausreichend, weshalb die Ermittlung des Unternehmenszwecks Bestandteil der Gründungsberatung ist.

Das Registergericht nimmt sich Ihrer Eintragung erst an, wenn der Kostenvorschuss bereits eingezahlt wurde. Sie könnten entweder auf die Aufforderung des Gerichts warten oder bereits vorzeitig in die Kasse des Gerichtes einzahlen oder den Betrag beim Notar hinterlegen. Beides würde zu einer schnelleren Behandlung der Anmeldung führen. Es existiert eine b etrügerische und kriminelle Branche , die es auf Neugründer in der Aufbauphase ihres Unternehmens abgesehen hat.

Oftmals fehlt die Erfahrung, um einschätzen zu können, welche Angebote seriös und welche Dienstleister betrügerisch sind. Genau auf diesen Umstand haben es einige Betrüger abgesehen. Sie nutzen die Daten aus der Handelsregistereintragung und kontaktieren die Inhaber neugegründeter Unternehmen mit ungerechtfertigten Zahlungsaufforderungen.

Oftmals betrifft es nicht-existente oder unnötige Verzeichnisse, die keine Eintragung erfordern. Daher sollten gerade in der Anfangsphase Rechnungen unbekannter Absender genau überprüft werden. In der Regel findet die Gewinnausschüttung einer Unternehmergesellschaft einmal pro Jahr statt. Grundsätzlich unterliegt die Häufigkeit und die Höhe der individuellen Regelung des Gesellschaftsvertrags.

Bei der Gründung vereinbaren die Gesellschafter untereinander, wie hoch der prozentuale Anteil des Gewinnes sein soll. Meistens steht der Im Verhältnis zum eingezahlten Stammkapital. Eine Ausschüttung kann allerdings erst dann erfolgen, wenn das aktuelle Betriebsvermögen das bereits eingezahlte Stammkapital bereits überschreitet, da erst dann ein Betriebsgewinn entstanden ist.

Je nach Vereinbarung können auch Rücklagen gebildet werden, die nicht ausgezahlt werden können. Eine pauschale Bezifferung der Buchhaltungskosten einer UG sind nicht möglich. Sie hängen von unterschiedlichen Faktoren ab, wie etwa:. Das jeweilige Detailgrad hängt jedoch von zahlreichen Faktoren ab. Die Nachschusspflicht für einzelne Gesellschafter kann im Rahmen des Gesellschaftsvertrags entstehen.

Sie wurde meistens vorsorglich eingebracht, um sich gegen Krisenzeiten oder existenzbedrohende Minusgeschäfte abzusichern. Anders als bei der GmbH hat die UG keine allgemeine Nachschusspflicht , sondern lediglich eine, die vertraglich vereinbart wurde. Sie dient meistens der Förderung der Liquidität, wenn eine Insolvenz droht. Der Ausstieg aus der Gesellschaft bleibt ihm somit in der Regel offen. Es kann allerdings im Gesellschaftsvertrag explizit anders geregelt sein: So kann den anderen Gesellschaftern ein Vorkaufsrecht eingeräumt werden.

In manchen Gesellschaftsverträgen ist geregelt, dass alle Gesellschafter dem Verkauf der Anteil eines Gesellschafters zustimmen müssen. So wird sich gegen einen plötzlichen Verkauf abgesichert. Ob dazu eine Einstimmigkeit oder eine Mehrheit notwendig ist, unterliegt der individuellen Regelung im Vertrag.

Eine dritte mögliche Regelung könnte vorsehen, dass andere Bedingungen erfüllt sein müssen, damit der Verkauf möglich ist. So muss etwa ein gewisses Betriebsvermögen vorhanden oder der Käufer der Anteile fachlich in der Lage sein, die Geschäfte weiterzuführen. Dieser besteht aus dem Verkaufspreis der Anteile abzüglich der Anschaffungskosten und dem vorherigen Kaufpreis der Anteile bzw. Zudem muss der Solidaritätszuschlag und die Kirchensteuer verrechnet werden. Inhaber einer Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt verfolgen das Ziel der Gewinnmaximierung.

Dafür ist es notwendig, Kunden zu gewinnen. Kunden lassen sich am einfachsten durch Werbung generieren. Das Werben unterliegt in Deutschland allerdings dem Wettbewerbsrecht. Um teure Abmahnungen zu vermeiden, müssen wichtige Feinheiten beachtet werden. Die bekannteste Form der Werbung sind:.

Möchten Sie eine vergleichende Werbekampagne starten, ist es notwendig, zu hinterfragen, in wie fern das Angebot der Konkurrenz erwähnt werden darf.

Es erscheint attraktiv sich bereits bei der Werbung von der Konkurrenz abzusetzen, indem Allein- und Besserstellungsmerkmale hervorgehoben werden. Besonders wichtig ist es, keine irreführende Werbung zu schalten. Der Werbende darf keine Aussagen treffen, die vom Angesprochenen falsch verstanden werden könnten.

Die Konkurrenz kann bei derartigen Verhalten abmahnen und sogar vor Gericht ziehen. Für den Werbenden folgen hohe Anwalts- und Gerichtskosten sowie ggf.

Im Rahmen unserer Gründungsberatung erörtert wir den rechtlich zulässigen Rahmen für Werbung ihres Geschäftsmodells und Angebots. Der Schutz des geistigen Eigentums ist auch für Unternehmer ein wichtiges Thema. Bei der Verwendung von kostenlosen Grafiken Dritter kann eine Urheberrechtsverletzung schnell vorkommen. Eine Abmahnung in diesen Bereich mündet in der Regel in hohen Kosten.

Sind deratige Grafiken etwa schon Teil einer Werbekampagne , muss diese ebenfalls neu aufgesetzt werden. Unternehmer und Selbstständige sollten sich daher über die grundsätzlichen Züge des Urheberrechts im Klaren sein.

Wenn Sie derartige Stücke für Ihre Werbung nutzen möchten, benötigten sie eine ausdrückliche Zustimmung des Urhebers durch eine Nutzungslizenz.

Aus der Praxis wissen wir, dass häufig die Verwendung ungenehmigter Bilder von Dritten zu Urheberrechtskonflikten führt. Ohne die ausdrückliche Einwilligung darf weder ein spontanes Handyfoto noch eine Star-Fotografie verwendet werden. Ein weiteres häufiges Konfliktthema ist das Kopieren von Produktbeschreibungen. Viele Online-Händler haben es sich zur Gewohnheit gemacht, die Beschreibungen der Hersteller zu übernehmen.

Es hat sich der Irrglaube verbreitet, dass man urheberrechtlich geschützte Werke verwenden darf, wenn der Urheber namentlich erwähnt wird. Dies ist allerdings nicht der Fall, denn es bedarf immer der expliziten Einwilligung durch diesen. Auch hier ist absolute Vorsicht geboten. Es gibt zahlreiche dubiose Agenturen , die insbesondere Neugründer mit unrealistischen Versprechungen in die Falle locken.

So werden als Beispiel etwa Werbeplätze auf Webseiten verkauft, deren Besucherzahlen allerdings durch Computerprogramme simuliert werden. Es ist dabei fraglich, ob potenzielle Kunden die Anzeige daher überhaupt sehen werden. Allerdings nutzen sie Methoden, die nach dem Richtlinien-Katalog von Google verboten sind. Auch wenn sie kurzfristige Erfolge verursachen, kann die Seite komplett von Google deindexiert werden, was einen erheblichen Schaden für Ihr Unternehmen nach sich zieht.

Selbstständige und Unternehmer nehmen häufig Geschäfte vor, die sich wiederholend oder zumindest stark ähneln. Damit nicht vor jeder Auftragsvergabe bestimmte Konditionen neu verhandelt werden müssen, können allgemeine Geschäftsbedingungen AGB verfasst werden.

Sie beschreiben die Kondition eines Produktes oder einer Leistung. Häufige Vertragsinhalte der AGB betreffen etwa:. Im Rahmen der Vertragsfreiheit kann ein Unternehmen seine eigenen Geschäftsbedingungen verfassen, auch wenn diese v on der gesetzlichen Norm abweichen. Sie müssen jedoch eine Inhaltskontrolle überstehen und dürfen nicht absurd abweichen.

Unternehmen und Selbstständige sind auf AGBs angewiesen, um ihren eigenen Geschäftsablauf zu vereinfachen. Gerade im digitalen Bereich, aber auch generell, werden erfolgreiche Produkte, Dienstleistungen oder Marketing-Strategien gerne kopiert. Dafür ist die Anmeldung einer Marke erforderlich. Ist Ihre Marke erstmal erfolgreich eingetragen, haben Sie zahlreiche rechtliche Mittel zur Verfügung, um sich gegen die Kopie Ihrer Leistung zu schützen.

Tatsächlich ist das deutsche Markenrecht sehr umfangreich, sodass es als Vorbild für das Markenrecht der EU gedient hat. Es ist nicht nur möglich, Logos und Namen zu schützen, sondern auch Produktformen, Werbejingles oder Slogans. Eine Markenanmeldung ist für die wichtigsten Produkte, Dienstleistungen oder Alleinstellungsmerkmale Ihres Unternehmens empfehlenswert. Bei derartigen Übernahmen müssen bestimmte Risiken beachtet werden.

Normalerweise müssten Sie die Verbindlichkeiten des übernommenen Handelsgeschäfts eines Kaufmanns übernehmen, wenn Sie den Firmennamen übernehmen und das Geschäft fortführen möchten. Sie könnten beispielsweise darauf verzichten, den Firmennamen zu übernehmen.

Oder aber Sie vereinbaren mit dem Inhaber, dass die Übernahme der Verbindlichkeiten ausgeschlossen wird. Der Ausschluss muss auf handelsübliche Weise öffentlich bekannt gemacht werden. Demnach müssen bei der Übernahme alle Rechten und Pflichten aus dem Arbeitsverhältnis der Arbeitnehmer des Unternehmens übernommen werden. Allerdings lassen sich dabei durch vertragliche Ausgestaltung Grenzen setzen.

Da es enorme Risiken bei der Übernahme einer bestehenden Kapitalgesellschaft gibt, empfiehlt sich häufig die Neugründung einer GmbH.

Unser anwaltliches Honorar ist dabei ein einmaliger Festbetrag: Bei uns bleibt es bei einem Festhonorar , das unabhängig von der Komplexität oder Langwierigkeit Ihres Falles ist Preistransparenz. Sparen Sie nicht an der falschen Stelle — eine anwaltlich begleitete und rechtssichere Gründung hilft Ihnen, Aufwand und später viel Zeit und Geld zu sparen.

Beachten Sie allerdings, dass die Gründungskosten als berechtigte Betriebsausgabe bei der Verwendung eines Individuellen Gesellschaftsvertrages in voller Höhe steuerlich absetzbar sind. Oftmals werden mehrere Gesellschaften gegründet. Das geschieht vor allem bei Seriengründern oder bei der Errichtung mehrer Gesellschaften im Rahmen eines Holdingmodells.

Bei der Gründung einer UG sind bestimmte Punkte zu beachten. Es trifft sowohl die zur Gründung notwendigen, als auch vertiefende Regelungen zur UG. Die meisten unsererer Mandanten erhalten deshalb eine individuelle Satzung. Wichtige vertiefende Regelungen sind nicht enthalten. Eine Wartezeit oder lange Bearbeitungsdauer sehen wir nicht vor. Ihre Rechtssicherheit steht für uns an erster Stelle. Wir begleiten Sie zu einem feststehenden Festpreis — ohne komplexe Gebühren oder indirekt umgelegte Kosten von Vermittlungsportalen.

Gerne können Sie sich an der Diskussion beteiligen: E-Mail diese wird nicht angezeigt: Kann ich eine Umwandlung meines Gewerbes in eine UG durchführen? Oder wird eine neue UG gegründet? Wenn aus meinen jetzigen Aufträgen noch ein Problem entsteht, […].

Ich möchte eine UG gründen und wissen, ob ich zu o. Sache verpflichtet bin oder mich davon im Vorfeld befreien lassen kann?

In Ihrem günstigsten Gründungspaket, welche Leistungen werden da explizit erbracht? Wie sieht der weitere Prozess aus, Gesellschaftervertrag muss notariell beglaubig werden, die Gesellschaft beim Amtsgericht angemeldet werden?

Übernimmt das dann der Kunde? Ich will gerne mit einem Partner ein Versicherungs- und Immobilienmaklerbüro gründen. Dazu wollen wir zunächst mit einer UG starten. Ich habe die spezifische Gewerbeerlaubnis 34c GewO. Mein Partner hat keine. Kann ich meine Erlaubnis auf die UG übertragen? Jetzt will ich mein Unternehmen mit einem Mitarbeiter als Team weiterführen. Was würden Sie uns empfehlen? Danke Ihnen im Voraus!

Bin mir da ziemlich unsicher. Vielen Dank im Voraus. Ich habe gelesen, dass bei UG eine Sachgründung nicht möglich ist. Hallo Herr Kraus, mit meiner Firma musste ich unter nach langer Krankheit und einigen Personalproblemen Insolvenz anmelden.

Meine Selbstständigkeit wurde freigegeben, nach Ablauf der Insolvenz werden eventuell Verbindlichkeiten bestehen bleiben.

Nun möchte ich eine UG gründen, als angestellter Geschäftsführer mitarbeiten, aber meine Selbstständigkeit nicht voll einstellen. Es sollen einige Aufträge von der UG weitergeführt werden […]. Ich habe 3 Fahrzeuge gemietet und beschäftige 2 Fahrer und fahre selbst.

Lohnt es sich für mich, eine UG zu gründen, um bei Fehlkalkulation usw. Eine Gmbh ist in meinen Fall nicht nötig, da ich keine anderen Auftraggeber habe, oder? Daneben betreibe ich eigene Onlineshops und verkaufe vor allem auf Amazon und eBay, aber auch auf einer eigenen Webseite. Jetzt habe ich mich etwas zu Holdingstrukturen erkundigt.

Lohnt es sich […]. Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe schon seit einiger Zeit ein Gewerbe als IT-Berater angemeldet, jetzt werde ich angehalten, die bisherige Einzelfirma in eine Kapitalgesellschaft umzuwandeln. Aus anderen Foreneinträgen konnte ich entnehmen, dass ich parallel zu der Einzelfirma die UG neu gründen muss — soweit verstanden.

Ich würde eine UG mit mir selbst und […]. Später sollen weitere Aktivitäten hinzukommen. Grundsätzlich soll die UG nicht eigennützig sein. Guten Tag, wir haben die Absicht zu dritt ein Modelabel zu gründen. Ziel ist es eigen erstellte Produkte über einen Online-Shop zu vertreiben.

Nach unserer Recherche ist eine UG der beste Weg dafür. Nun würde ich gern in Erfahrung bringen, wie der Ablauf der Gründung bei Ihnen läuft, welche Kosten die Gründung mit 3 Gesellschaftern […]. Sehr geehrte Damen und Herren, unsere UG ist bereits gegründet. Nun fällt aufgrund eines Vertrauensmissbrauchs, der GF weg.

Gibt es seriöse Anbieter, die eine Treuhandgeschäftsführung einer bestehenden UG anbieten? Es sollte bezahlbar bleiben und schnell und leicht umzusetzen sein. Ist UG richtige Firma zu gründen? Ich betreibe schon sehr lange einen Pflegedienst. Bin selbstständig und würde gerne eine UG eröffnen. Kann ich ihn in eine UG umwandeln?

Wie ist das mit der Stammeinlage. Ich habe ja laufende Einnahmen und brauche kein Startkapital. Kann ich sie mit meinem Auto und der Büroeinrichtung ersetzen und alles in die UG übertragen? Ich möchte der Gründer sein und auch Geschäftsführer da sein gUG aber erst ehrenamtlich arbeiten bzw. Wir sind zwei Architekten und planen, eine Beratungsagentur zu gründen. Es soll eine UG haftungsbeschränkt werden. Werden ein Gewerbe anmelden müssen oder können wir die Tätigkeit auch freiberuflich ausüben?

Wir haben vor, für unsere Firma eine Holding bei Ihnen zu gründen. Mit einer UG würde ich aber die Stammeinlage sparen […]. Das problem ist, dass er bei einer Internetagentur arbeitet, die Webshops herstellt.

Ist das ein rechtliches Problem? Ich habe bereits einen kleinen Betrieb und würde ihn gerne in eine UG umwandeln. Eine Sachgründung ist bei einer UG ja nicht möglich. Ich würde aber gerne mein Auto in die UG überführen, was ich derzeit beruflich nutze. Kann ich es an meine UG nach der Gründung quasi verkaufen? Im Moment bin ich als selbstständiger eingetragen und habe ein Gewerbe.

Was würden Sie in der IT Branche empfehlen? Ich habe vor allem Dauerkunden, die ich schon seit Jahren betreue bin seit Ende der 80er Tätig. Deshalb muss ich eigentlich keine GmbH […]. Sehr geehrter Herr Kraus, wir würden gerne einen Buchhaltungsservice eröffnen. Ist dies mit einer UG Gründung möglich?

Ist die Erstellung von Buchhaltung und Buchung ein freier Beruf? Die von uns angebotene Buchhaltung wird vollautomatisch und elektronisch gemacht werden. Auch im Königreich Ayutthaya im Die Melodien sind zudem motivisch aufgebaut, was viele Passagen sich wiederholend erscheinen lässt. Es gab in Thailand niemals eine Notation , die Musiktradition wurde durch Hören und Nachahmen weitergegeben. Daneben gibt es zahlreiche weitere Orchesterformen, darunter das Khrüang Sai , bestehend aus der Bambuslängsflöte khlui , Saiteninstrumenten so duong , so u und chakhe , der Rahmentrommel rammana , der Bechertrommel thon und Hand zimbeln ching.

Nach wurde thailändische Musik vermehrt mit westlichen Instrumenten gespielt. Westliche Musik hat die klassische thailändische Musik bis heute weitgehend verdrängt. Kommerzielle thailändische, asiatische und westliche Popmusik ist allgegenwärtig, während die traditionelle Musik als Kulturerbe gepflegt und erhalten wird.

In der Nordostregion lebt das kulturelle Erbe der laotischstämmigen Bevölkerung unter anderem in der typischen Mor-Lam -Musik fort.

Den typischen Klang produziert die Mundorgel khaen. Mit Malereien wurden die Wände von Tempeln und Palästen verziert, um die Schönheit der von ihnen umgebenen Objekte zu betonen. Im Unterschied zur westlichen Malerei kennt die traditionelle thailändische Malerei fast keine Perspektive. Motive waren vor allem religiöser Art wie Szenen aus dem Leben Buddhas. Gemalt wurde mit Temperafarben , wobei anfänglich Pigmente in fünf Farben zur Verfügung standen.

Jahrhunderts begann man, Farbpigmente aus China zu importieren, später wurden chemische Pigmente verwendet. Die Malereien wurden nun farbenfroher. Gleichzeitig hielten westliche Konzepte wie Schatten und Perspektive in die thailändische Malerei Einzug.

Die Weberei , besonders die Seidenweberei, ist in der Kultur der Bewohner Nordostthailands tief verwurzelt. Sie erlebte einen vorübergehenden Niedergang, nachdem billigere Seide aus China und Japan importiert wurde. Heute werden Spezialitäten wie Matmi -Seide auch: Seidenstickereien haben bei einigen Bergvölkern, speziell den Yao und Hmong, eine lange Tradition. Es gibt in Thailand zahlreiche regional verschiedene Stilrichtungen der Töpferkunst. Die Töpferei hatte bereits im In der Folge wurden die Erzeugnisse nach ganz Südostasien exportiert.

Sie können aus Silber gefertigt sein; die bedeutendsten Silberschmieden befinden sich in Chiang Mai. Gegenstände aus Niello , Lackschnitzereien oder solche mit Perlmutt -Einlagen werden ebenso hergestellt. Als dieser Film später in Bangkok vorgeführt wurde, stieg das Interesse der königlichen Familie Thailands an diesem Medium. Daraufhin wurde die nötige Filmtechnik ins Land gebracht, um weitere ausländische Filme zeigen zu können.

Die Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg sahen ein Wiederaufleben des thailändischen Films, in denen hunderte mm-Filme produziert wurden, vor allem Action-Filme. Die Konkurrenz Hollywoods brachte die Filmlandschaft Thailands in den ern und 90ern auf einen Tiefpunkt. Heutige thailändische Filme sind in der Regel kommerzielle Produkte, die nur zu Unterhaltungszwecken dienen. Die Schauspieler werden nach Attraktivität für das Publikum ausgewählt. Anspruchsvollere Produktionen, die eine soziale Botschaft haben, sind selten und haben in der Regel keinen wirtschaftlichen Erfolg.

Hierzu zählen beispielsweise die Arbeiten von Wichit Khunawut. In den frühen Tagen der thailändischen Geschichte oblag die Bildung einerseits den Klöstern und andererseits dem Königshaus. Buddhistische Mönche in Klosterschulen des ganzen Landes sorgten für grundlegende Bildung der Jungen, während die Kinder der königlichen Familie und auch die des Adelsstandes eine höhere Bildung erhielten, da nur sie für den Dienst für das Land in Ministerien und bei Hofe in Frage kamen.

Nur wenige Frauen erhielten die Gelegenheit, eine Schule zu besuchen, um wenigstens Lesen und Schreiben zu lernen. Die Geschichte des Dorfes oder der Familien sowie lokale Philosophie wurden mündlich übermittelt. Er hatte von bis den Wat Pho von Grund auf renoviert und stellte sich den Tempel nicht nur als eine heilige Stätte vor, sondern als ein demokratisches Lernzentrum, auch für Studenten, denen bisher der Zugang zu speziellen Wissensgebieten verwehrt war.

Dies war in der thailändischen Geschichte einzigartig. So kann noch heute ein jeder, der sich für religiöse oder säkulare Themen interessiert, für Literatur, Archäologie, Astrologie oder Medizin, aus einer Fülle von Informationen aus der Mitte des In der Bildungsproklamation von , die stark vom britischen System beeinflusst war, wurde zunächst ein zweigliedriges System eingeführt, unterteilt in akademische und Berufsausbildung.

Bereits wurde die höhere Bildung durch Anleihen beim japanischen und amerikanischen System erweitert. Darauf aufbauend gab es eine achtjährige Sekundarstufe.

Er sah sechs obligatorische Grundschuljahre und drei Jahre unterer Sekundarstufe vor. Weitere drei Jahre folgen für diejenigen, die einen besonderen Beruf ergreifen oder zur Universität wechseln wollen.

Erst war die Einführung dieses Plans abgeschlossen. Um mit dem starken Wachstum auf den Gebieten der Technik und der Landwirtschaft Schritt halten zu können, wurde in den er Jahren geplant, die sechs Grundschuljahre auf neun Jahre zu erweitern. Die drei Jahre der Sekundarstufe sollten dann um weitere vier Jahre höherer Schulausbildung ergänzt werden. In Thailand herrscht allgemeine Schulpflicht für neun Jahre. Der Besuch der sechsjährigen Grundschule ist verbindlich und im Prinzip kostenfrei, in den letzten Jahren haben die Schüler jedoch immer mehr die Kosten für Unterrichtsmaterialien und Uniformen für die unterschiedlichen Wochentage selber zu zahlen.

Die Unterrichtsmethoden entsprechen nicht dem modernen westlichen Standard. Eigenverantwortliches Lernen wird nur wenig gefördert. Demgegenüber steht — gerade auf dem Land — ein stark ausgeprägtes Autoritätsdenken.

Autoritäre Lehrmethoden und einfaches Auswendiglernen sind üblich. Es findet meist Frontalunterricht statt. Es gibt neben den staatlichen auch Privatschulen, die entweder christlich ausgerichtet oder Auslandsschulen Internationale Schule sind.

Sämtliche Schulen nach der Grundschule sind kostenpflichtig. Lehrer müssen an bestimmten Tagen Uniformen tragen. Schüler müssen immer eine Schuluniform tragen. Wehrerziehung ist — wenn auch freiwillig — ebenfalls in die Schulen integriert. Die meisten Jungen nehmen daran teil, weil sie dadurch vom späteren Vollzeit-Wehrdienst befreit werden.

Nach Abschluss der Grundschule haben die Schüler die Möglichkeit, eine weiterführende Schule oder eine Berufsausbildung zu beginnen, die im Wesentlichen schulisch durchgeführt wird. Bei der hohen Zahl privater Institute und Fachhochschulen sind zudem Kursgebühren zu entrichten.

Besonders begabte Schüler aus armen Familien, die an staatlichen Universitäten studieren, können sich um ein Stipendium oder ein langfristiges, zinsloses Darlehen bewerben. In Thailand werden sowohl traditionelle thailändische, buddhistische wie auch westliche Feiertage begangen. Die thailändischen Feiertage richten sich nach dem Mondkalender und fallen somit von Jahr zu Jahr auf ein jeweils anderes Datum.

Fällt ein Feiertag auf einen Samstag oder Sonntag, so ist der erste Wochentag danach arbeitsfrei. Der bedeutendste Feiertag in Thailand ist das Neujahrsfest Songkran , das zwischen dem April stattfindet und vor allem für den Brauch, sich gegenseitig mit Wasser zu bespritzen, bekannt ist.

Für die chinesische Minderheit ist das chinesische Neujahrsfest der bedeutendste Feiertag. Thailand ist politisch stark gespalten und zeitweise instabil. Seit wird das Land vom Militär regiert. Ein Referendum im Jahre erlaubt dem Militär langfristige Machtausübung und leitete den Umbau in ein autoritäres System ein. Thailand ist seit einem unblutigen Umsturz im Jahr eine konstitutionelle Monarchie. Staatsoberhaupt ist der König, der gleichzeitig oberster Schirmherr des Buddhismus in Thailand ist.

Er wird beraten und vertreten durch den Kronrat , den er selbst ernennt und entlässt. Der König hat keinen direkten Einfluss auf die Tagespolitik, sondern nimmt im Wesentlichen repräsentative Aufgaben wahr. Die Macht teilt sich der König seit mit einem Parlament. Dieses war zunächst ein Einkammerparlament, seit bestand es aus zwei Kammern.

Die Gesetzgebung wird vorübergehend von einer Nationalen Legislativversammlung mit vom Militär ausgewählten Mitgliedern ausgeübt. Ein Nationaler Reformrat mit Mitgliedern, ebenfalls vom Militär ausgewählt, soll Vorschläge für politische Veränderungen geben. Ein köpfiger Ausschuss hat den Auftrag, eine neue Verfassung auszuarbeiten. Die königlich thailändische Regierung beherbergt 20 Ministerien und ihre Minister, die seit dem Restructuring of Government Agencies Act unverändert sind.

Von verschiedenen Autoren werden mehrere Ursachen und Hintergründe des Konflikts oder der Konflikte genannt: Trotz der Wahrnehmung einer tiefen Spaltung bekannten sich in einer repräsentativen Umfrage Ende nur insgesamt 24 Prozent der Thailänder zu einem der beiden Lager, 73 Prozent identifizierten sich als neutral; nur 2 Prozent erklärten, in den letzten Jahren an einer politischen Demonstration teilgenommen zu haben.

Thaksin erlangte mit Programmen zur Armutsbekämpfung und zur Entwicklung des wirtschaftlich rückständigen Landesinneren u. Diese fühlten sich durch Thaksins Politik ernstgenommen und emanzipiert, während sie zuvor oft den Eindruck hatten, benachteiligt oder ausgegrenzt zu werden. Sie warfen ihm Aushöhlung der Demokratie, Menschenrechtsverletzungen, Amtsmissbrauch und Korruption, Verrat an der Nation und mangelnden Respekt vor der Monarchie bis hin zur Majestätsbeleidigung vor.

Das konservativ-monarchistische und nationalistische Element in dieser Bewegung gewann zunehmend die Überhand über die liberalen Vertreter. Die Anhängerschaft der PAD ging deutlich zurück. Ihre Erkennungsfarbe geht auf die Kampagne zur Ablehnung der unter Ägide des Militärs ausgearbeitete Verfassung zurück.

Diese wurde im Referendum zwar mit landesweit 57,8 Prozent bei 57,6 Prozent Wahlbeteiligung angenommen, in mehreren Provinzen Nord- und Nordostthailands aber mit deutlicher Mehrheit abgelehnt.

Thailand hat mit einigen seiner Nachbarn Grenzstreitigkeiten: Mit Myanmar und Kambodscha gibt es ebenso schwerwiegende Differenzen über den genauen Grenzverlauf. Dennoch hat Thailand auch traditionell gute Beziehungen zur Volksrepublik China.

Seit den er Jahren spielt das Land eine aktivere Rolle in der internationalen Staatengemeinschaft. Hinzu kommt eine Reserve von Formelle Oberbefehlshaber sind der Verteidigungsminister und der Supreme commander of the armed forces , wobei die Oberkommandierenden der drei Teilstreitkräfte den meisten Einfluss haben.

Das Militärbudget im Jahr wurde auf 2 Mrd. Die Streitkräfte werden hauptsächlich in den existierenden Grenzkonflikten eingesetzt. An der burmesischen Grenze bekämpfen sie das Eindringen von Rebellen und Schmugglern aus dem Nachbarland. Wiederholt kam es hier zu bewaffneten Zwischenfällen mit Karen -Gruppierungen auf thailändischem Gebiet, was zu Spannungen in den politischen Beziehungen zwischen den beiden Staaten führte.

In Südthailand soll das Militär die muslimischen Aufständischen bekämpfen, hier gibt es eine weitgehende Zusammenarbeit mit dem benachbarten Malaysia. An der Grenze zu Kambodscha tauchen kommunistische Rebellen gegen die Regierung in Phnom Penh unter, wobei Thailand zuweilen der Komplizenschaft mit den Rebellen beschuldigt wird. Wehrpflicht besteht für junge Männer ab 21 Jahren.

Männer über 18 dürfen sich freiwillig melden. Frauen dürfen sich ebenso freiwillig verpflichten, ihre Karrieremöglichkeiten sind jedoch eingeschränkt. Die politischen Parteien sind in Thailand, anders als in Europa oder Amerika, keine politische Vertretung aggregierter Interessen in der Gesellschaft.

Hierbei versammeln sich um eine einflussreiche Person Menschen mit geringerem Status, um Schutz und Förderung zu suchen und um im Gegenzug Loyalität zu bieten.

Im besten Fall stellt eine politische Partei in Thailand eine Pyramide dar, welche sich vertikal durch die gesamte Gesellschaft erstreckt. Das Schicksal der Partei ist in der Regel fest an jenes der Führungsperson geknüpft: Parteien sind aufgrund dessen in Thailand ausgesprochen kurzlebig. Die einzige Ausnahme stellt hier die seit existierende Demokratische Partei dar. Bei Wahlen treten in der Regel eine hohe Anzahl von Parteien an, von denen die Mehrzahl kein kohärentes Programm, keinen Mitgliederstamm und keine Kontinuität haben; alle werben mit populistischen Parolen um Wähler.

Lediglich die Demokratische Partei hat ein vage liberalkonservativ orientiertes Programm entwickelt. Nach den Wahlen kommt es aufgrund der Kurzlebigkeit der Parteien häufig zu Machtverschiebungen im Parlament. Letztere stellte von bis zum Putsch in Koalition mit mehreren kleineren Parteien die Regierung. Menschenrechtsverletzungen werden vor allem der Polizei vorgeworfen, die Gefängnisinsassen misshandelt oder verhaftete Personen, vor allem im Konflikt in Südthailand, foltert oder verschwinden lässt.

Das Militär schränkt nach jedem Militärputsch erfolgreich die Rede-, Versammlungs- und Pressefreiheit ein; die Behörden zwingen mit Gerichtsverfahren um Rufschädigung oder Verrat die Medien zur Selbstzensur. Amnesty International berichtet in seinem Report , dass Folter und andere Misshandlungen weiterhin verbreitet seien. Politiker, Landrechtsaktivisten und Menschenrechtsverteidiger sind mit Verfolgung, Inhaftierung, Schikanen und physischer Gewalt konfrontiert.

Militärangehörigen ist es erlaubt, Personen wegen eines breiten Spektrums von Straftaten ohne gerichtliche Genehmigung festzunehmen. Zahlreiche Personen wurden wegen Majestätsbeleidigung angeklagt und zu Gefängnisstrafen von bis zu 60 Jahren verurteilt.

Vorsichtige Schätzungen gehen von Dazu kommen zahlreiche Prostituierte aus den Nachbarländern. Öffentliches Werben für Prostitution und Ansprechen von potentiellen Freiern ist in Thailand offiziell illegal, faktisch wird es aber zumeist geduldet. Thailand ist auch ein Zielland für den Menschenhandel , die meist aus den Nachbarländern illegal ins Land gekommenen Menschen werden ausgebeutet.

In Thailands Fischereiflotten sind Zwangsarbeit und andere Menschenrechtsverletzungen weitverbreitet. Laut einem Bericht von Human Rights Watch werden Fischer, die aus südostasiatischen Nachbarländern nach Thailand einwandern, als Arbeitskräfte an Fischereiflotten verkauft. Sie erhalten ihr Gehalt nicht pünktlich, werden unterhalb des Mindestlohns bezahlt und werden in Schuldknechtschaft gehalten, um zu verhindern, dass sie den Arbeitgeber wechseln.

Thailändisches Arbeitsrecht gewährt den Arbeitsmigranten keinen Schutz und erlaubt ihnen nicht, sich gewerkschaftlich zu organisieren. In Thailand gibt es die Todesstrafe, die seit durch die Giftspritze vollzogen wird.

Bei der Rangliste der Pressefreiheit , welche von Reporter ohne Grenzen herausgegeben wird, belegte Thailand Platz von Ländern. Über die Hälfte [86] der thailändischen Haushalte erleben Korruption als Alltag.

Im Vergleich zu hat sich die Lage bis weiter verschlechtert. Über 10 Prozent der Privatpersonen [88] geben an, Bestechungszahlungen leisten zu müssen. Insbesondere gilt die thailändische Polizei als Drahtzieher krimineller Machenschaften und als korrupt.

Eigentlich müssen Geldstrafen in Thailand grundsätzlich auf dem nächsten Polizeirevier beglichen werden. Verschiedene europäische Länder warnen mittlerweile vor solchen Betrugsmaschen der thailändischen Polizei. Thailand ist ein Einheitsstaat. Die heutige Verwaltungsgliederung erfolgte unter König Rama V. Zahlreiche Provinzen wurden seitdem verändert oder neu geschaffen. Im Jahre gab es in Thailand: Diese Einheiten bilden das hierarchische und zentralistische System der Provinzverwaltung , das in erster Linie einer landesweit einheitlichen Umsetzung von Vorgaben der Zentralregierung dient.

Es hat im Rahmen der Dezentralisierung seit den er-Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Es besteht Stand aus:. Zusätzlich gibt es zwei Sonderverwaltungseinheiten: Die Landeshauptstadt Bangkok und der international bekannte Badeort Pattaya. Bangkok ist auf einer Ebene mit den Provinzen und wird daher auch manchmal als Provinz gezählt.

Die Stadt ist gegliedert in. Thailands Wirtschaft ist marktwirtschaftlich-liberal orientiert. Sie hat sich dank der Strategie der exportorientierten Industrialisierung in hoher Geschwindigkeit von einer landwirtschaftlich orientierten Ökonomie zu einem schnellwachsenden Schwellenland entwickelt. Eine weitere Steigerung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und Stimulierung der heimischen Wirtschaft durch gesteigerte Ausgaben zugunsten der benachteiligten Regionen Thailands prägten die Wirtschaftspolitik des ehemaligen Ministerpräsidenten Thaksin.

Aufgrund von Einbrüchen im Export und schwacher Binnennachfrage schrumpfte die thailändische Wirtschaft Neben dem Export stellt der Tourismus in Thailand einen weiteren Wirtschaftsfaktor dar, der etwa 10 Prozent zum Bruttoinlandsprodukt beiträgt.

Die Inflation bewegte sich in den vergangenen Jahren immer unter 3 Prozent, während die Arbeitslosigkeit sehr gering war Die Wirtschaft von Thailand beruhte bis in die Mitte des Jahrhunderts auf agrarischer Subsistenz. Es gab keine entwickelte Geldwirtschaft, sondern nur Naturalhandel, Steuern mussten in Form von Naturalabgaben an den König beziehungsweise Feudalherren bezahlt werden.

Auch Sklaverei war verbreitet, zu ihr kam es durch Nichtbezahlen von Abgaben oder durch Nichtrückzahlung von Krediten. Thailand integrierte sich somit langsam in die Weltwirtschaft. Erstmals in der Geschichte Thailands wurde Reis nicht nur für den Eigenverbrauch produziert, sondern für den Markt. Es kam zu einer starken Ausweitung der landwirtschaftlich genutzten Fläche, während zunächst keine technischen Weiterentwicklungen im Reisanbau stattfanden.

Handel, Transport und andere Dienstleistungen blieben in ausländischer Hand. Ab begann König Chulalongkorn mit dem Aufbau von Staatsinfrastruktur, führte ein geldbasiertes Steuersystem ein, schuf Ministerien, öffentliche Bildungseinrichtungen, Infrastruktur Eisenbahn , Elektrizität und es entstanden erste Fabriken mit dem Ziel der Importsubstitution.

Nach der Palastrevolte des Jahres wurden chinesische Betriebe enteignet und der Staat engagierte sich in der Industrie, vor allem der Papiererzeugung, der Textilindustrie und der Zuckerherstellung. Währungs- und Handelskontrollen wurden abgeschafft.

Die er Jahre waren dann von einem starken Wachstum durchschnittlich 8 Prozent pro Jahr geprägt. Das Wachstum wurde vor allem von Kapitalzuflüssen getragen, wie Krediten und Direktinvestitionen, aber auch den Ausgaben des im Vietnamkrieg engagierten amerikanischen Militärs und dessen Soldaten. Die Wirtschaftspolitik konzentrierte sich auf den Aufbau von Infrastruktur und Importsubstitution. Die er Jahre brachten Thailand wirtschaftliche Schwierigkeiten. Infolge der weltweiten Wirtschaftskrise sank die Nachfrage an den thailändischen Exportprodukten, deren Preise fielen, und gleichzeitig zog sich das amerikanische Militär aus Thailand zurück.

Als Reaktion darauf gab es eine Strategieänderung in der Wirtschaftspolitik: Ende der er Jahre gehörte Thailand dann zu den am schnellsten wachsenden Wirtschaften der Welt Pantherstaat , wobei das Wachstum nun von Investitionen aus Japan, Südkorea, Hongkong und Singapur getragen wurde. Überhitzung und wirtschaftspolitische Fehler führten dazu, dass Thailand zur Mitte der er Jahre zum Epizentrum der Asienkrise gehörte: Die landwirtschaftlich genutzte Fläche ist bis in die frühen er Jahre stark gestiegen und seitdem praktisch gleich geblieben.

Die Hauptnutzpflanze des Landes ist der Reis. Die Kultur der Thai entwickelte sich ursprünglich auf Basis des Nassreisanbaus. Tonnen , der vor allem auf Plantagen in Südthailand gewonnen wird, sowie Ananas Bei der Produktion von Maniok 27 Mio. Tonnen nimmt es den zweiten Platz ein. Weitere wichtige Produkte der thailändischen Landwirtschaft sind Mais 3,6 Mio.

Tonnen , Zuckerrohr 64 Mio. Die Forstwirtschaft war zu Beginn des Jahrhunderts ein sehr bedeutender Wirtschaftsfaktor und Teak war das zweitwichtigste Exportgut Thailands nach dem Reis. Seit ist Thailand ein Netto-Holzimporteur.

Der Grund hierfür liegt in der starken Ausweitung der landwirtschaftlichen Nutzfläche. Die thailändische Industrie trägt etwa 45 Prozent zur gesamten Wirtschaftsleistung bei, beschäftigt aber nur ein Viertel der Arbeitnehmer. Der wichtigste Industriezweig ist die Herstellung von Kraftfahrzeugen und deren Einzelteile.

Er trägt etwa 10 Prozent zum Bruttoinlandsprodukt bei, dominiert wird er von japanischen Konzernen. Die Reformen, die seitdem umgesetzt worden sind, haben zu einer Konsolidierung im Finanzsektor geführt, die Banken haben weniger faule Kredite in ihren Bilanzen und arbeiten profitabel.

Im Jahr gab es in Thailand drei staatliche Geschäftsbanken und fünf staatliche Spezialbanken, daneben 15 einheimische und 17 ausländische Geschäftsbanken siehe Liste der Banken in Thailand. Die Zentralbank des Landes ist die Bank von Thailand. Diese gegründete Institution betreibt die Geldpolitik , agiert als Notenbank, unterhält die Währungsreserve und fungiert als Bankenaufsicht.

Die Handelsbilanz Thailands war über Jahrzehnte negativ, erst das schnelle Wachstum der exportorientierten Industriezweige hat dem Land zu einer ausgeglichenen, inzwischen sogar leicht positiven Handelsbilanz verholfen — die von Thailand ausgeführten Waren haben also einen höheren Wert als die eingeführten.

Die Einnahmen aus dem Tourismus sowie die Direktinvestitionen sorgten dafür, dass Leistungsbilanz und Zahlungsbilanz in der Vergangenheit fast immer positiv waren. Kleinlastwagen und PKW , Nahrungsmittel v. Speziell im Bereich der Datenspeichereinheiten trägt es 22 Prozent des Weltmarkts bei. Importiert wurden Waren im Wert von Mrd. Die Schweiz liefert vor allem Gold nach Thailand. Thailand ist Zielland von zahlreichen ausländischen Direktinvestitionen, die sich auf 3,3 Mrd. Die Auslandsverschuldung betrug im Juni 57,83 Mrd.

Seitdem gilt das Wechselkurssystem des Managed Floating gegenüber einem Währungskorb der wichtigsten Handelspartner. Thailand hat sich seit den er Jahren zu einem der Hauptziele des internationalen Tourismus entwickelt. Während des Vietnamkriegs lieferte das amerikanische Militär mit seinen Rest-and-recreation -Programmen starke Nachfrage. Die wirtschaftliche Entwicklung und Liberalisierung in Asien ermöglichte weiteres Wachstum, und die Möglichkeiten von Langstreckenflügen machte Thailand für Touristen aus Europa und Amerika erreichbar.

Parallel dazu gab es immer eine auf Tourismusförderung ausgerichtete Politik der Regierung, die mit den Einnahmen aus dem Tourismus das Leistungsbilanzdefizit auszugleichen suchte. Der internationale Tourismus ist somit ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für Thailand, die Einnahmen für lagen bei mehr als 52 Milliarden US-Dollar. Für wurde angenommen, dass etwa vier Millionen Arbeitsplätze direkt oder indirekt vom Tourismus abhängen.

Zusätzlich zum internationalen Tourismus gibt es auch lebhaften Binnentourismus; gab es bei 81 Millionen Ankünften Einnahmen von Milliarden Baht. Die bedeutendsten Tourismusarten sind Erholungsreisen an den Küsten oder im nördlichen Bergland , Besichtigungsreisen Bangkok und Umgebung, Nordthailand, Zentralebene mit den historischen Stätten von Ayutthaya, Sukhothai usw.

Die negativen Auswirkungen des Massentourismus sind deshalb auf räumlich relativ kleine Gebiete beschränkt, treten allerdings dort umso geballter auf. Erdgas spielt bei der Erzeugung elektrischer Energie eine wichtige Rolle und wird zu 20 Prozent aus Myanmar bezogen. Thailand gehört zu den wichtigsten Förderländern von Weich braunkohle. Um die Abhängigkeit von Energieimporten zu verringern, wird in Kohle- und Kernkraftwerke investiert.

Photovoltaik , Windenergie und Wasserkraft spielen bisher eine sehr untergeordnete Rolle, letztere aufgrund von Protesten gegen das notwendige Anlegen von Stauseen.

Allerdings wird der Energiegewinnung aus Biomasse für die Zukunft eine wichtige Rolle vorausgesagt [] , auch die Windenergie sowie die Photovoltaik sollen deutlich ausgebaut werden, um den Importbedarf fossiler Energieträger reduzieren zu können. Der Staatshaushalt umfasste im Fiskaljahr Ausgaben von umgerechnet 86,9 Mrd. US-Dollar , dem standen Einnahmen von umgerechnet 76,7 Mrd. Die Staatsverschuldung betrug ,7 Mrd. Im Logistics Performance Index , der von der Weltbank erstellt wird und die Qualität der Infrastruktur misst, belegte Thailand den Platz unter Ländern.

Thailand plant in den nächsten fünf Jahren, von bis , die Infrastruktur des Landes stark auszubauen. Dies geschieht über ein Investitionsprogramm, das ein Volumen von rund 56 Mrd. Die am stärksten betroffenen Sektoren sind Transport im städtischen Raum , Energie und öffentlicher Transport bessere Bahnverbindungen, vier Hochgeschwindigkeitstrassen der Eisenbahn, neue Massentransportsysteme. Im Rest des Landes ist das Motorrad nach wie vor das am meisten verbreitete Transportmittel; waren 67,6 Prozent aller in Thailand registrierten Fahrzeuge Motorräder.

Hauptursachen sind die Missachtung von Sicherheitsvorschriften wie das Motorradfahren ohne Helm, Benutzung von Handys und Smartphones während der Fahrt und Fahren unter Alkoholeinfluss.

Viele Thailänder glauben, dass Amulette oder Tätowierungen sie beschützen. Unfallflucht und unterlassene Hilfeleistung sind weit verbreitet, Rettungsfahrzeuge werden oft nicht durchgelassen.

Mit dem Bau von Eisenbahnstrecken wurde in Thailand bereits im Jahr begonnen. Damals benötigte man ein Verkehrsmittel, das im Fall einer Invasion einer Kolonialmacht schnelle Truppen- und Materialbewegungen erlauben würde.

Heute betreibt die staatliche Eisenbahn ein Schienennetz von mehr als Kilometer in Schmalspur, welches sternförmig von Bangkok ausgeht. Der Grund für die nicht zufriedenstellenden Dienstleistungen sind zu hohe Preise. Eine Modernisierung des Netzes, zweigleisiger Ausbau, Anschaffung besserer Fahrzeuge und eine Erhöhung der Durchschnittsgeschwindigkeit wie der Sicherheit würde in den kommenden Jahren etwa 15 Milliarden Euro kosten.

Ende wurde von der Regierung grundsätzlich beschlossen, die notwendigen Investitionen zu tätigen. Er wird von über 80 Fluglinien angeflogen und fertigte 50 Millionen Passagiere und 1. Die wichtigsten Fluggesellschaften Thailands sind die gegründete staatliche Thai Airways International , die gegründete private Bangkok Airways und die gegründete Billigfluglinie Thai AirAsia. Das Telefonnetz Thailands ist speziell auf dem Land nicht sehr gut ausgebaut, lange Wartezeiten auf einen Telefonanschluss können die Folge sein.

Dagegen ist der Gebrauch von Mobiltelefonen sehr weit verbreitet, im Jahr kamen bereits Mobiltelefone auf Einwohner. Die Bewohner Thailands erfreuen sich generell guter Gesundheit. Thailands Lebenserwartung betrug im Zeitraum — 74,1 Jahre Männer: Dank verbesserter Gesundheitsversorgung stieg sie in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich an. Seit November gibt es eine kostenlose ärztliche Grundversorgung. Im Jahr waren Die Regierung hat mittlerweile mit einem wohlfinanzierten Programm reagiert, was zu einem Sinken der Neuansteckungen geführt hat.

Die Lage ist aber nach wie vor in den Tourismuszentren und in den Zielorten von Binnenmigration sehr akut. Die häufigste Todesursache bei Kindern unter 5 Jahren ist: Herausforderungen, denen sich das Gesundheitssystem Thailands gegenübersieht, sind neue Epidemien wie die Vogelgrippe H5N1 oder Wohlstandskrankheiten wie Fettleibigkeit. Ein ebenfalls relativ neues Phänomen ist der Medizintourismus: Das Fernsehen ist für die meisten Thailänder das wichtigste Medium zum Empfang von Nachrichten und anderen wichtigen Informationen.

Meist stehen dahinter aber die Armee und andere staatliche Organisationen. Weiterhin können über Kabel und Satellit zahlreiche kommerzielle Sender empfangen werden. Nur ein kleiner Teil der Programme besteht aus qualitativ wertvollen Sendungen, Nachrichten sind häufig politisch einseitig und die populären TV-Dramen und Seifenopern Lakhon verfestigen Vorurteile und verherrlichen Gewalt.

Ab wird das analoge terrestrische Fernsehen in Thailand nach und nach abgeschaltet. Digitale, Satelliten-, Kabel- und Internetfernsehsender sind auf dem Vormarsch. Radiosendungen werden in Thailand seit ausgestrahlt, der staatliche Sender Radio Thailand wurde gegründet.

Alle der zahlreichen Radiosender müssen ein tägliches minütiges Nachrichtenprogramm ausstrahlen, das von Radio Thailand produziert wird. Neben landesweiten staatlichen und kommerziellen Radiostationen gibt es zwischen und Gemeinderadios. Tageszeitungen erscheinen auf Thai, Chinesisch und Englisch; es gibt zwei bedeutende englischsprachige, die Bangkok Post und The Nation , 4 chinesischsprachige und 18 thaisprachige Tageszeitungen.

Die Medienfreiheit ist erheblich eingeschränkt. Dies geschieht meistens durch Einschüchterung oder gerichtliches Vorgehen gegen kritische Journalisten. Dieser Tradition folgend, hat Thailand bei den Olympischen Spielen die meisten seiner olympischen Erfolge im Boxen erzielen können. In den letzten Jahren haben thailändische Sportler bei den Olympischen Spielen auch in den Sportarten Gewichtheben und Taekwondo Erfolge zu verzeichnen.

Auf dieser gastieren seit u. Liste der Ministerien von Thailand. Politische Parteien in Thailand. Liste der Städte in Thailand. State Railway of Thailand. Thailand — Weitere Artikel zu Thailand. Naturpotenzial — Nutzung und Gefährdung.

Studium Generale — Thailand. National Parks of Thailand. Women and the Vote. Thailand, July , S. Militärregierung kündigt Wahlen an. Oktober , abgerufen am Sozialer Wandel und Bevölkerungsentwicklung, in: Thailand Human Development Report , S. Ethnicity and the Nation-States of Thailand and Vietnam. Indigenous Peoples of the Mekong Region. Mekong Press, Chiang Mai , S. UN, abgerufen am Dezember , abgerufen am Die Chinesen in Thailand.

Chinese, Japanese and Korean styles of business, London , S. Buddhism, Democracy and Identity in Thailand. Religion, Democracy and Democratization. Archiviert vom Original am 4. November ; abgerufen am Moslems in Süd-Thailand, in: Architecture , englischsprachiger Artikel bei ThailandGateway zuletzt aufgerufen am Drama , englischsprachige Seite des ThailandGateway.

Literature , englischsprachiger Artikel bei ThailandGateway zuletzt aufgerufen am The Arts Of Thailand. International Encyclopedia of Adolescence. Superfluous, Mischievous or Emancipating?

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · Maine Council of Churches