"Forbes"-Liste 2018: Die reichsten Menschen der Welt

Faszinierend – Was macht die reichsten Menschen der Welt so reich? Es ging schon immer eine große Fazination vom großem Reichtum aus und Menschen zu allen Zeiten und rund um den Globus träumten seit jeher von ihm.

Es ist ein Auf und Ab - heuer hat Amancio Ortega wohl den sechsten Platz halten können, sein Vermögen ging aber geringfügig zurück.

9. Belgien (Pro-Kopf-Vermögen: 278.139 US-$)

 · Jahrhundert und galt damals schon als der reichste Mensch der Welt. Würde Mansa Musa heute noch leben, so wäre er noch immer der reichste Mann, wie neueste Berechnungen ergaben. Er besäße etwa.

Auch das Durchschnittsvermögen stieg nach einer Stagnation im Vorjahr wieder deutlich an, von Dabei helfen auch insgesamt 8. Beim Blick auf die Wahl zum reichsten Land der Welt profitierten in vor allem die nordamerikanischen Länder. Vor allem in den Vereinigten Staaten stieg das Gesamtvermögen um 8,5 Billionen, mehr als das fünffache vom Zuwachs des Zweitplatzierten Chinas. Auf Länder bezogen ist der Verlust in Japan am gravierendsten. In der Top 10 der reichsten Länder der Welt gab es nur wenige Verschiebungen.

Singapur musste die Spitzenplätze verlassen und rutschte auf Rang 11 nach unten. Neu in der Liste ist dafür Luxemburg auf Platz 7. Hauptursache war vor allem der massive Wertverlust des britischen Pfunds. Zwar stagnierte das Durchschnittsvermögen, infolge der Währungsabwertung hatte aber jeder Brite im Schnitt weniger Vermögen Mit mehr als 11 Mio. Doch der Eindruck täuscht, denn auch Belgien ist wie viele andere Krisenstaaten Südeuropas hochverschuldet. In summieren sich die Schulden Belgiens auf rund Mrd.

Zuvor studierte er an der renommierten Princeton — Universität und arbeitete für einen Hedge-Fond. Bill Gates liegt auf Platz 2 mit einem Vermögen von ca. Er ist einer der erfolgreichsten Investoren der Welt.

Bernard Arnault wird auf eine Vermögen von ca. Ortega soll ein Vermögen von ca. Er ist der reichste Einzelhändler der Welt und einer der reichsten Männer in Europa. Der Mexikaner belegt mit einem geschätzten Vermögen von ca. Das Vermögen von Koch wird auf ca.

Aber China mit und Russland mit Superreichen holen kräftig auf. Auch Schwellenländer wie Indien und Brasilien steigen auf. In China waren es 69, jetzt sind es In Indonesien hat sich die Zahl auf 14 verdoppelt und auch in der Türkei sind es mehr geworden. Auch viele Deutsche haben weniger Milliarden. Unter den ersten zehn ist keiner mehr.

Eine Wirtschaftsmacht habe aber noch mehr enttäuscht:

Copyright © 2017 · All Rights Reserved · Maine Council of Churches